News & Szene

25 Tipps & Tricks für den Lightroom-Workflow

25 Tipps & Tricks für den Lightroom-Workflow

Es muss nicht immer gleich Photoshop sein. Für viele Fotooptimierungen ermöglichen die Werkzeuge von Lightroom Classic inzwischen Korrekturen, für die man früher aufwendige (Einstellungs-) Ebenen und manuell erzeugte Masken brauchte. Viele Anwender sind sich jedoch der Möglichkeiten nicht bewusst, und manches Vorgehen erschließt sich nicht auf Anhieb. Lightroom Classic ist kein reiner Raw-­Konverter, sondern eine umfassende Workflow­-Lösung für Fotografen, die zahlreiche Features enthält, mit denen sich die Fotos in vielerlei Hinsicht im Lightroom-Workflow schnell und unkompliziert bearbeiten, optimieren und verwalten lassen.

Der Tipps- und Tricks-Workshop gibt Anregungen und Hilfestellungen, wie und mit welchen Features sich schnell überzeugende Ergebnisse erzielen lassen. Das E-Paper (PDF) bietet einen Überblick, und Sie erfahren kompakt zusammengefasst, wie die Tipps funktionieren. Zu jedem Tipp gibt es einen ausführlichen Video-Clip, der – wo nötig – zusätzliche Details enthält. Die Clips werden als Download bereitgestellt, können aber auch, je nach Bedarf, vom E-Paper einzeln mittels QR-Codes oder Kurzlink online abgerufen werden. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen interessant. Auf der Produktseite können Sie ein Beispielvideo abrufen.

25 Tipps & Tricks für den Lightroom-Workflow“, 12 Seiten E-Paper + 25 Video-Clips, ist hier im DOCMA-SHOP erhältlich.

Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"