Fotolehrgänge bis 25% Rabatt
Das Bildbearbeitungspaket für Urlaubsfotos
DOCMA RAW-System 3.0
heft_90_1170x250_kaufen_v1
DOCMA Artikel

Tipp: Freistellen in Lightroom

73_freistellen_1: Freistellen in Lightroom
Freistellen in Lightroom

Wenn Sie Objekte freistellen ­müssen, um beispielsweise einen weißen Hintergrund einzuziehen [1], können Sie das meistens auch mit den Werkzeugen in Lightroom erledigen. Hierzu wählen Sie im Modul »Entwickeln« den »Korrekturpinsel« (»K«) aus [2 e]. Mit einer starken Aufhellung [2 f] malen Sie nun von außen am Objekt entlang. Die standardmäßig rote Einfärbung [2 g] hilft dabei. Wichtig für diesen Zweck ist die Option »Automatisch maskieren« [2 d], die sich sozusagen die Kanten selbst sucht. Für größere Flächen lässt sich ein Pinsel mit einem größeren Durchmesser [5 a] unter »A« [2 c] einrichten, während man kleinere Details und Ecken gut mit einem kleineren Pinsel [2 b] maskieren kann. Diesen legen Sie als Pinsel »B« an [2 c]. Haben Sie versehentlich das Objekt selbst übermalt, so können Sie es mit dem Pinsel »Löschen« wieder herausmalen. Zwischen »A« und »B« schalten Sie mit der Taste »<« um, die Löschfunktion des Pinsels aktivieren Sie mit der »Alt«-Taste. Die Regler für »Dichte« und »Fluss« bleiben meist auf 100, die »Weiche Kante« auf 0.

73_freistellen_2: Freistellen in Lightroom


Freistellen in Lightroom: Mehr Tipps zu Lightroom von Thomas Bredenfeld finden Sie in der neuen DOCMA 73 (Ausgabe 6/2016).


 

Das DOCMA-Heft bekommen Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel, an Bahnhöfen und Flughäfen sowie bei uns im DOCMA-Shop. Dort (und nur dort) können Sie zwischen der ePaper-Ausgabe und dem gedruckten Heft wählen. Jetzt gibt es auch beides zusammen im Kombi-Abo.

docma73_cover_1500Hier können Sie ganz einfach herausfinden, wo das Heft in Ihrer Nähe vorrätig ist.

 

Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Back to top button
Close