Das Bildbearbeitungspaket für Urlaubsfotos
Fotokurse -10%
Das Bildbearbeitungspaket für Urlaubsfotos
DOCMA, ein Heft gratis.
DOCMA abonnieren und Prämie wählen!
Top Themen im gedruckten Heft

Premium-Retusche: Die Alles-Entferner

Was wird das Schwerpunkt-Thema im nächsten Heft? Jedes Mal haben wir darüber eine riesengroße Diskussion. Nun könnte man meinen, dass so eine Frage recht einfach zu beantworten ist: Wir nehmen einfach das, was vermutlich die meisten Leute interessiert und schreiben dann darüber, wie es geht.

Premium-Retusche: Die Alles-Entferner

Doch das wäre zu einfach, denn dann würden wir drei Mal pro Jahr Freistell-Techniken erklären und die anderen drei Mal Porträt-Retusche. Wie langweilig. Außerdem ist DOCMA ja für fortgeschrittene Photoshopper. Also müssen wir deshalb schon etwas mehr Gehirnschmalz investieren.

Dieses Mal ergab sich das Thema aus einem Gespräch zwischen mir und Olaf Giermann, als der mir erzählte, er habe gerade eine neue Technik gefunden, wie man mit Photoshop im Batchmodus Sensorflecke entfernt. Als ich erwiderte, das ginge doch mit Lightroom und dem Stempelwerkzeug ganz einfach, erklärte er mir einen etwas komplexeren Weg mit Photoshop, der viel bessere Ergebnisse bringt. Ich war begeistert und fragt ihn, ob er noch weitere ungewöhnliche Retusche-Techniken parat hat, die andere Alltags-Probleme besser lösen als die üblichen Wege, die wir schon hier und dort mal erklärt hatten. Kannte er. Und so entstand der Premium-Workshop „Retusche – die besten Alles-Entferner-Techniken“ in der DOCMA 88.

Hier erfahren Sie nun, wie man schnell und elegant unerwünschte Blendenflecke aus dem Bild bekommt, Touristen aus Aufnahmen von Sehenswürdigkeiten löscht, Stromleitungen rückstandsfrei entfernt, Objekte perspektivisch korrekt klont oder störende Muster aus Scans von strukturierten Papierabzügen oder gedruckten Vorlagen heraus rechnet. Alles mit dem Blick auf zeitschonende Verfahren. Zum Einsatz kommen nur Photoshops Standard-Werkzeuge oder gratis erhältliche Erweiterungen. Sie müssen nur zwölf Seiten lesen, und sind danach etliche fotografische Alltagssorgen los.

DOCMA 88 kaufen

Das gedrucke Heft (03-2019) gibt es ebenso wie das ePaper in unserem neuen DOCMA Shop.
Schlagworte
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Back to top button
Close