Blog

DOCMA 79 versandkostenfrei: Jetzt schnell vorbestellen!

DOCMA 79 versandkostenfrei: Jetzt schnell vorbestellen!
DOCMA 79 versandkostenfrei: Jetzt schnell vorbestellen!

Ab sofort können Sie die druckfrische neue DOCMA 79 versandkostenfrei bei uns im DOCMAshop vorbestellen. Das „Early-Bird“-Angebot gilt aber nur für den Vorverkauf bis zum 10. Oktober 2017. Ab dem 11. Oktober ist das Heft lieferbar und am Kiosk erhältlich. Wer ein DOCMA-Kombi-Abo besitzt, findet das ePaper ebenfalls ab dem 11. Oktober 2017 in seiner DOCMA-App.

 

Alle, die die gedruckte DOCMA kennenlernen möchten, können hier ein Heft gratis bestellen.

 


DOCMA 79: Die Highlights des Heftes


REISEFOTOGRAFIE-SPEZIAL: Wie Sie das Maximum aus Ihren Bildern herausholen Hier erfahren Sie, was Sie beachten müssen, um bessere Urlaubsfotos zu schießen und diese nachträglich weiter zu optimieren. PHOTOSHOP-AKADEMIE: Einstellungsebenen Wir geben Ihnen einen Überblick zu den Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten von Einstellungsebenen. Schwebe-Effekt Mit einer geschickten Kombination aus Fotografie und Photoshop lassen Sie Personen schweben. LIGHTROOM-AKADEMIE: Bildfehler und Perspektive korrigieren Wir zeigen Ihnen, welche Mittel Lightroom bietet, um Schiefes und Krummes gerade zu richten. Photoshop-Kurz-Tutorials  Photoshops Beleuchtungseffekte-Filter ermöglicht mehr als nur das Setzen von Lichteffekten. Zusammen mit Alpha-Kanälen lassen sich auch strukturierte Hintergründe erzeugen. Täglich ein Bild  Über den Erfolg des Dortmunder Fotografen Sebastian Spasic alias „Akusepp“ über bei Instagram. Lightroom-Looks  So erzeugen Sie beliebte Bildlooks in Lightroom. Nachbau-Projekt: Parallel Universe  Olaf Giermann zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie er seine Fotomontage „Parallel Universe“ zusammenbaute. Kampf dem Verfall  So digitalisieren Sie Ihre analogen Bild-Schätze.  EXTRA: Beilage „Die Siegerbilder des DOCMA Awards“

DOCMA 79 versandkostenfrei: Jetzt schnell vorbestellen! Informieren Sie sich hier über die Inhalte des Heftes.

 

 

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close