RSS

Standard-Objektiv für Fujifilm X-Kameras

Fujinin_XF35mmF2_silverFUJIFILM präsentiert mit dem „FUJINON XF35mmF2 R WR“ eine kompakte und wettergeschützte Festbrennweite für die spiegellosen Systemkameras der X-Serie. Das neue Standard-Objektiv bietet eine auf das Kleinbildformat umgerechnete Brennweite von 53mm und eine Lichtstärke von f2.

Mit einem Gewicht von 170 Gramm ist das „FUJINON XF35mmF2 R WR“ sehr leicht und zudem mit einer Länge von 45,9 Millimetern sowie einem Durchmesser von 60 Millimetern – dem kleinsten unter den FUJINON XF- und XC-Objektiven – sehr kompakt. Die Festbrennweite eignet sich für Porträt-, Street- oder Reportage-Fotografie.

Das optische System besteht aus 9 Elementen in 6 Gruppen, darunter zwei asphärische Linsen. Die durch einen Schrittmotor angetriebene Innenfokussierung ermöglicht laut Fujifilm eine leises, genaues und schnelles Scharfstellen in der kurzen Zeit von 0,08 Sekunden (1FUJIFILM-Messung gemäß CIPA Standard im High-Performance Modus).

Dank der Abdichtung des Gehäuses an 8 Stellen ist das Objektiv sowohl spritzwasser- als auch staubgeschützt. Zudem ist es für den Betrieb bei niedrigen Temperaturen von bis zu minus 10 Grad optimiert.

Fujifilm bietet zwei unterschiedliche Gegenlichtblenden für das Objektiv an: Eine leichte, kompakte und kreisrunde Gegenlichtblende befindet sich im Lieferumfang, die hochwertigere, aus Metall gefertigte Gegenlichtblende LH-XF35-2 ist als Zubehör erhältlich. Bei beiden Gegenlichtblenden ist die Verwendung der Objektivabdeckung uneingeschränkt möglich.

Das neue Objektiv kommt ab November 2015 für 400 Euro in den Farben Silber und Schwarz in den Handel. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Fujifilm.

Mitdiskutieren