RSS

Mobiler Speicher satt

Connected Data bietet mit dem Drobo Mini 8TB bundle eine mobile Speicherlösung mit üppigem Speicherplatz an.

Das Drobo Mini 8TB bundle besteht aus einem Drobo Mini, das mit vier 2,5-Zoll-Festplatten mit jeweils 2TB Kapazität bestückt ist. Verbaut sind Platten des Typs Samsung Spinpoint M9T. Die „BeyondRAID“-Technologie von Drobo stellt sicher, dass keine Daten verloren gehen, selbst wenn zwei Platten gleichzeitig ausfallen sollten. Laut Anbieter repariert sich das Drobo Mini selbst, wenn eine Platte ausfällt, und geht in einen geschützten Modus über. Dabei soll der volle Datenzugriff gewährleistet sein. Defekte Festplatten können im laufenden Betrieb ausgetauscht werden.
Das Mac- und Windows-kompa­tible Speicher-Array verfügt über zwei Thunderbolt-Ports und einen USB-3.0-Port. Mit vier Festplatten wiegt es 1,5 kg und hat die kompakten Abmessungen 187 × 45 ×18?mm. Das Drobo Mini 8T bundle kostet im Drobostore 1000 US-Dollar. In Deutschland ist das so konfigurierte Gerät bei Klarsicht für rund 750 Euro erhältlich.
Natürlich ist es auch möglich, ein Drobo Mini zu kaufen und  die vier Einschübe selbst mit konventionellen Magnet-Festplatten oder SSDs (Solid State Drives) zu bestücken (auf Kompatibilität achten). In einem zusätzlichen Einschub lässt sich ein SSD-Laufwerk mit kleinem Formfaktor unterbringen, das  automatisch zur ­Performance- Steigerung genutzt wird.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Connected Data.

Related Posts

Mitdiskutieren