RSS

UPDATE: Autofokus-Objektive von Samyang für E-Mount Vollformat

a_news_AF50.LDas südkoreanische Unternehmen Samyang, das seit 40 Jahren manuelle Objektive für Fotografie, Film und Broadcasting produziert, kündigt erstmals zwei Autofokusobjektive an: Ein 14-mm-Objektiv mit Lichtstärke f2.8 und ein 50-mm-Objektiv mit Lichtstärke f1.4, beide mit einem Filterdurchmesser von 67mm. Die Neuzugänge gehören zu den lichtstärksten Objektiven in dieser Leistungsklasse und sollen voraussichtlich ab September 2016 für spiegellose Vollformat-Kameras mit Sony E-Mount auf den Markt kommen. Mit weiteren Anschlüssen (Canon und Nikon) ist im Frühjahr 2017 zu rechnen.

Das 14mm-Objektiv beinhaltet 14 Linsen in 10 Gruppen, das 50mm-Objektiv 9 Linsen in 8 Gruppen. Die Verwendung neuer asphärischer Linsen soll Abbildungsfehler und unerwünschte Lichtstreuungen minimieren und eine hohe Auflösung von der Mitte bis in die Ecken garantieren. Beide Objektive sind Samyang-typisch klein und leicht konstruiert, innenfokussiert und besitzen ein Metallgehäuse.

Für eine schnelle und genaue Fokuserkennung sind das 14mm F2.8 ED AS IF UMC sowie das 50mm F1.4 AS IF UMC sowohl mit dem Phasenvergleich als auch mit der Kantenkontrastmessung kompatibel.

Genaue technische Daten sind noch nicht bekannt. Der Vertrieb in Deutschland läuft über die HapaTeam Handelsges. mbH.

 


UPDATE (25.7.16)


Die HapaTeam Handelsges. mbH hat die technischen Daten und den Preis des voraussichtlich ab September 2016 erhältlichen 50-mm-Objektivs bekannt gegeben. Es wird 580 Euro kosten.

 

Technische Daten

Brennweite 50 mm
Blendenbereich f/1.4 – f/16
Minimaler Fokus-Abstand 0,45m
Anzahl Elemente /Gruppen 9/8 (inkl. 3 asphärischer Linsen)
Vergrößerung x 0,15
Bildwinkel 35mm: 47° / APS-C: 31,4°
Filtergewinde 67mm Durchmeser
Maximaler Objektivdurchmesser 73,5mm Durchmesser
Länge 97,7mm
Gewicht 540g
Fokus AF
Blendenlamellen 9
System Sony FE (Full Frame E-Mount)

 

  1. Pingback: Canon Spiegelreflexkameras

Mitdiskutieren