Rezension

DOCMA Artikel

Buchvorstellung: Fotografieren mit Wind und Wetter

Sachbücher liest man gewöhnlich nicht zum Zeitvertreib, sondern wegen ihres Nutzwerts. Der Leser beschäftigt sich mit Fragen, deren Beantwortung er…

Mehr
Blog

Die Geschichte des Graphic Design von 1960 bis heute

Bereits Ende Mai hatte ich Ihnen den ersten Band der Geschichte des Graphic Design aus dem Taschen Verlag vorgestellt. Er…

Mehr
Blog

Der bekannteste Künstler unserer Zeit

Wer ist der bekannteste Künstler unserer Zeit? Sie denken jetzt wahrscheinlich darüber nach, wer auf documenta oder Biennale vertreten war,…

Mehr
Blog

Fotos kolorieren: Handarbeit schlägt neuronales Netz

Schwarzweißfotos einzufärben ist eine mühsame Angelegenheit. Der handwerkliche Aufwand ist erheblich, die Recherche noch mühsamer, wenn die Farben wirklich stimmen…

Mehr
Blog

Die Geschichte des Graphic Design 1890–1959

  Gerade ist ein dickes und großformatiges Buch erschienen, das die Geschichte des Graphic Design vom Ende des 19. bis…

Mehr
Blog

Ein montierter Papst? Buchvorstellung: Rom – Porträt einer Stadt

  Auch wenn Doc Baumann bei seinem letzten Rom-Besuch in der U-Bahn ausgeraubt wurde, ist diese Stadt für ihn noch…

Mehr
Blog

Und noch mal das Eszett

  Bereits im Juli 2017 hatte Doc Baumann an dieser Stelle über das ß geschrieben – damals zu dessen offiziell…

Mehr
Blog

Tolle Bilder! Auch für Rennsport-Muffel

Wenn jemand, den Autos wenig interessieren und Rennsport überhaupt nicht, einen dicken Bildband über die Geschichte dieser Technik-Leidenschaft begeistert durchblättert…

Mehr
Blog

Pompeii: Ein gewichtiger Geschenk-Tipp

Weihnachten naht. Suchen Sie ein Geschenk für kunstinteressierte Bildbearbeiter/innen in der Preislage irgendwo zwischen Taschenbuch und Gold, Weihrauch und Myrrhe,…

Mehr
Close