Filmkorn

Blog

Gastbeitrag: Variables Fotokorn aus Sandflächen erzeugen

Hallo, ich hoffe, ihr hattet eine guten Start in die Woche. Olaf hier. Am heutigen Dienstag möchte ich euch wiederum ein Gasttutorial präsentieren. Dieses mal zeigt Euch Ralf Wilken, wie er aus einer fotografierten Sandfläche eine Fotokorn-artige Struktur erzeugt und mit Fotos verrechnet. Ähnlich könntet Ihr auch mit anderen Strukturfotos verfahren, so dass die Technik an sich sehr flexibel ist. Mehr zu Umgang mit Texturen und deren Möglichkeiten findet Ihr übrigens in meinem Premium-Workshop in DOCMA 50 ab Seite 17. Aber lassen wir jetzt Ralf zu Wort kommen. Vielen Dank an Ralf – am Ende des Artikels findet Ihr Informationen über ihn. Hier ist ein Tipp, wie man aus einer fotografierten Sandfläche ein Fotokorn, das später in alle Richtungen modifizierbar bleibt, generieren kann.…

Mehr
Technik

Sigma kündigt lichtstarkes 50-mm-Objektiv an

Sigma stellt mit dem „SIGMA 50mm F1.4 EX DG HSM“ eine verbesserte Version des im Jahr 2008 speziell für Digitalkameras entwickelten Standard-Objektivs mit der Lichtsstärke f/1.4 in Aussicht.

Mehr
Back to top button
Close