black-week-2018_ankuendigung
Szene

Workshop Aktfotografie

Am 27. und 28.5. bietet die Fotoschule Zingst einen jeweils eintägigen Workshop für erotische Fotografie mit dem Grafik-Designer und Fotografen Ralf Mohr an.

Seminarbeschreibung des Veranstalters:

Ralf Mohr hat ein klares Lernziel und das heißt Akt und nicht nackt. Sehr sensibel weiß er erotische Bildthemen anzupacken und seine Schüler in gleicher Weise anzuleiten. Ralf Mohr arbeitet dabei mit sehr eindrucksvollen Vorbildern, die aus seinem umfangreichen Oeuvre stammen. Das zauberhafte Modell in seiner Natürlichkeit und die gekonnte Lichtführung sind die wichtigsten Elemente der Bildgestaltung. Im Seminar werden für jedes Bild zunächst im Auditorium fototechnische und gestalterische Grundlagen erläutert. Das Seminar wird in einzelne Arbeitsschritte gegliedert. Dabei wird sehr darauf geachtet, dass jeder Teilnehmer eigene Bilder erarbeiten kann. Am Ende der Veranstaltung steht das Glücksgefühl, den Ausdruck als perfektes Printergebnis des eigenen Aktfotos in Händen zu halten. Ausgegeben mit Fotoprintstudio Zingst.

Referent: Ralf Mohr
Termin: 27.05 + 28.05.2012, max. 8 Teilnehmer
Preis: 290 Euro

Weitere Informationen und Anmeldung:
Workshop am 27.5.12 | Workshop am 28.5.12

Schlagworte
Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close