heft_90_1170x250_kaufen_v1
Das Bildbearbeitungspaket für Urlaubsfotos
Fotolehrgänge bis 25% Rabatt
DOCMA RAW-System 3.0
Top Themen im gedruckten Heft

Akademie Formgitter

»Puppet Warp« ist der englische Originalname des Photoshop Werkzeugs Formgitter, mit dem man Bildelemente nachträglich sehr kontrolliert verformen kann.

Die Übersetzung „Marionetten-Verzerrung“, wie sie in After Effects gebräuchlich ist, erklärt das Tool eigentlich besser. Schließlich legt das Formgitter-Werkzeug ein automatisches Raster über ein zuvor ausgewähltes Bildelement, mit dem man über Pins die Form neu definieren kann. Neugierig geworden? Dann unbedingt die neue DOCMA 88 lesen. Erhältlich bei uns im Webshop oder im gut sortierten Zeitschriftenhandel.

DOCMA 88 kaufen

Das gedrucke Heft (03-2019) gibt es ebenso wie das ePaper in unserem neuen DOCMA Shop.
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Back to top button
Close