RSS

Typo-Ideen

Ein „Was-wäre-wenn“-Buch, ein Bilderbuch mit vielfältigen Beispielen zum Thema Buchstabengestaltung mit erläuternden Hintergrundinformationen.

Visuelle Impulse regen die Kreativität des Gestalters an. Das kann ein schönes Foto sein, eine markante Überschrift auf einem Plakat, ein altes Auto, ein Briefkopf, ein Gebäudedetail oder die Einrichtung eines Geschäfts. Im Idealfall springt der Impuls anschließend im Kopf des Kreativen in den nächsten Zeit hin und her wie der "Pinnball in einem Arkade Spiel" und verdichtet sich am Ende zu einer handfesten Idee. Das meint zumindest Jim Krause, der Verfasser dieses und weiterer Index-Bände. Er hat das Buch nicht als ein "Wie", sondern als ein "Was-wäre-wenn"-Buch angelegt, ein Bilderbuch mit vielfältigen Beispielen zum Thema Buchstabengestaltung mit erläuternden Hintergrundinformationen. Geordnet wird der Inhalt nach Themen wie Energie, Eleganz, Rebellion oder Technologie. Dazu finden sich jeweils im Kern Logos, Headlines, typographische Montagen und Textblöcke, angereichert durch weitere Aspekte, die zu dem jeweiligen Thema passen. Zwischen den Kapiteln hat der Autor übergreifende didaktische Themenblöcke wie Schriftwahl, Zeichenabstände oder Visuelle Hirarchie eingefügt.  
Das Buch im Postkartenformat ist trotz der 300 Seiten fast handlich, doch wird es nicht nur ältere Leser ärgern, dass man die viele Information in so kleinen Schriftgrößen verpackt hat. Auch die Beispiele kämen meistenteils besser zu Geltung, wären sie größer präsentiert. Toller Inhalt, knuffige Form, doch man mag leider nicht darin lesen.

index typo-idee: Fronts kreativ einsetzen und auswählen
von Jim Krause
Gebunden, 311 Seiten
Mitp-Verlag, 2007
29,95 Euro


Links: Inhalt | Leseprobe

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Grafiker finden Sie hier.

Mitdiskutieren