RSS

200 beste Illustratoren

Der neue Bildband „200 Best Illustrators worldwide“ von Lürzer’s Archiv zeigt beeindruckende Werbe-Illustrationen aus 67 Nationen. Deutschland liegt im Länder-Ranking auf Rang zwei.

Das Fachmagazin Lürzer’s Archiv präsentiert in der fünften Auflage seines beliebten Specials „200 Best Illustrators worldwide“ die weltweit besten Vertreter des künstlerisch anspruchsvollen Handwerks der Illustration.
Als das Magazin zu Beginn dieses Jahres die fünfte Auflage des 200 Best-Specials ankündigte, folgten rund 1.050 Illustratoren dem Aufruf der Redaktion und reichten ihre Werke ein, um es in die begehrte Top-Auswahl zu packen. Die 200 Besten, von denen rund zwei Drittel erstmals in dem Bildband vertreten sind, zeigen in Kategorien wie „Werbung“, „Bücher“ oder „Poster“, wozu das Handwerk der Illustration fähig ist: von charmanten Zeichnungen über satirische Kommentare bis hin zu kommerziellen Werbemotiven verfügen die Arbeiten über eine überraschend große inhaltliche Bandbreite.
Auswahl durch internationale Top-Jury
Nach der Vorauswahl durch Chefredakteur Michael Weinzettl kürte eine international besetzte Jury die 200 besten Illustratoren. Sie bewerteten dabei sowohl die Kreativität als auch das handwerkliche Können der Künstler. Das Gremium bilden Matthew Eve (Kunst- /Designhistoriker, Illustrator), Craig Frazier (Illustrator,  u.a. für NY Times, The Wall Street Journal), Anne Telford (Auslandskorrespondentin bei Communication Arts), Gideon Amichay (Gründer von NO, NO, NO, NO, NO, YES, New York und Dozent an der School of Visual Arts, New York) sowie Tolga Büyükdoganay (Creative und Art Director bei Ogilvy & Mather, Frankfurt am Main).
Deutschland mit 25 Illustratoren auf Platz Zwei
Illustratoren aus 67 Ländern haben ihre Arbeiten in den letzten Monaten bei Lürzer’s Archiv eingereicht, davon sind exakt 40 Nationen im Bildband vertreten. Im internationalen Ländervergleich belegen die USA mit 46 enthaltenen Illustratoren mit deutlichem Vorsprung Platz eins. Auf Platz zwei folgt Deutschland mit 25 Illustratoren, Platz drei geht an das Vereinigte Königreich mit 18 Künstlern.
Das Buch „200 Best Illustrators“ erscheint seit 2005 und erfreut sich seither großer Beliebtheit bei Kreativ-Direktoren, Art-Direktoren, Textern und Art-Buyern aus dem Werbebereich. Die fünfte Auflage kann ab sofort über den ausgewählten Buch- und Zeitschriftenhandel, Amazon und www.luerzersarchive.com bestellt werden. Es wird weltweit in 68 Ländern vertrieben.

200 Best Illustrators worldwide 2014/2015
5. Auflage, 296 Seiten
Preis: 34,50 Euro (D)
ISBN: 9-783902-393203

Related Posts

Mitdiskutieren