Blog

Fotoserien mit Excire Search in Lightroom Classic finden

Das Lightroom Classic-Plug-in Excire Search ist für mich ein unverzichtbarer Begleiter für die Bildsuche geworden. Erst kürzlich half es mir wieder einmal aus der Patsche, als ich einen Überblick aller meine Fotoserien (HDR, Serienbilder, Panoramen und Fotos für verschiedene Stacking-Verfahren für Astro bis Makro) benötigte.

Die Excire Search Duplikate-Suche erlaubt auch das Finden von Fotoserien. © Olaf Giermann
Die Excire Search Duplikate-Suche erlaubt auch das Finden von Fotoserien. © Olaf Giermann

Das Finden-Problem in Lightroom Classic

Falls ich nicht etwas Offensichtliches übersehen habe, kann man in Lightroom Classic nicht nach Serienbildern suchen. Zwar gibt es über »Foto > Stapeln > Automatisch nach Aufnahmezeit stapeln« die Möglichkeit, Serienfotos aufgrund ihres Aufnahme-Intervalls automatisch gruppieren zu lassen:

Automaitsches Stapeln ist in Lightroom Classic kein Problem. Aber wie findet man dann diese Stapel? Fotoserien mit Excire Search in Lightroom Classic finden
Automaitsches Stapeln ist in Lightroom Classic kein Problem. Aber wie findet man dann diese Stapel?

Nur hilft mir das nicht weiter. Denn dann muss ich immer noch durch den gesamten Katalog scrollen, um den erzeugten Stapel zu finden. Bei fast 20 Jahren an Fotos würde mir das zu lange dauern. Einen Filter oder eine Suche nach Bildstapeln gibt es in Lightroom Classic anscheinend nicht. (Oder?)

Ich hätte also schon am besten immer direkt nach dem Import meine Fotoserien entsprechend verschlagworten oder farblich markieren müssen. Aber Sie wissen ja, wie das ist: Mal denkt man dran, mal nicht.

Serienfotos finden per Duplikate-Suche in Excire Search

Warum mir nicht gleich Excire Search eingefallen ist, mit dem ich sonst nach allem Möglichen suche, ist mir ein Rätsel. Es lag vielleicht daran, dass die Duplikate-Suche in Excire Search 3 noch relativ neu ist und ich sie bisher noch nicht gebraucht habe, da ich penibel darauf achte, keine Duplikate von Originaldateien zu erzeugen.

Dann sprang mich aber der Gedanke plötzlich förmlich an: Eine Fotoserie ist ja im Prinzip nichts anderes als ein Duplikat – wenn auch nicht exakt identisch. Also dachte ich mir, probieren wir doch einmal den Duplikate-Finder von Excire Search aus. Und lustigerweise sprang mich im Such-Dialog auch gleich das an, was ich gesucht hatte. Die Suche nach Fotoserien!

Genau, was ich benötigte: Ich kann den zeitlichen Abstand zwischen den Fotos bestimmen und darunter auch noch die minimale Anzahl an Fotos in einer Gruppe von Duplikaten. Fotoserien mit Excire Search in Lightroom Classic finden
Genau, was ich benötigte: Ich kann den zeitlichen Abstand zwischen den Fotos bestimmen und darunter auch noch die minimale Anzahl an Fotos in einer Gruppe von Duplikaten.

Da ich Belichtungsserien und auch sämtliche anderen Serienfotos immer mit drei oder mehr Fotos aufnehme, wählte ich als minimale Anzahl an Duplikaten „3“ aus. Und voilà: Excire Search legt einen Sammlungssatz mit allen Fotoserien an. Schön sortiert, mit durchnummerierten Sammlungen für jede Serie. So fand ich nicht nur ältere HDR-Aufnahmen wieder …

Fotoserien mit Excire Search in Lightroom Classic finden

… sondern auch eine Reihe von Langzeit-Serienaufnahmen:

Links sieht man alle erkannten Serienaufnahmen in durchnummerierten Sammlungen sortiert. Als Thumbnail ein Beispiel einer experimentellen Langzeitserie aus Einzelbelichtungen.
Links sieht man alle erkannten Serienaufnahmen in durchnummerierten Sammlungen sortiert. Als Thumbnail ein Beispiel einer experimentellen Langzeitserie aus Einzelbelichtungen.

Fazit

Einige ältere Experimentalreihen habe ich direkt gelöscht, weil ich die nie mehr benötigen werde. Andere habe ich für eine schnelle Suche verschlagwortet. Aber nötig ist die Verschlagwortung eigentlich nicht, denn die erzeugten Sammlungen bleiben ja im Lightroom-Classic-Katalog bestehen. Und die wichtigsten Sammlungen könnte ich auch umbenennen, um sie später wieder schnell finden zu können

Alles in allem: Wieder einmal ein Problem weniger – dank Excire Search. 🙂

PS: In der Standalone-Version Excire-Foto geht das übrigens genauso – also ohne Lightroom Classic.

Zeig mehr

Olaf Giermann

Sein Erstkontakt mit Photoshop erfolgte 2003 an der Uni, an der das Programm als reine Scanner-Software eingesetzt wurde. Inzwischen gilt Giermann sprichwörtlich als das »Photoshop-Lexikon« im deutschsprachigen Raum und teilt sein Wissen in DOCMA, in Video­kursen und in Seminaren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"