RSS

Maskierungsfarbe und -deckkraft

Die Maskierungsfarbe eines Kanals lässt sich nach den eigenen Bedürfnissen anpassen

Das Einstellungsbedienfeld für die Kanal-Optionen können Sie öffnen, indem Sie die Zeile des entsprechenden Kanals doppelt anklicken. Vorgegeben ist die Farbe Rot mit 50 Prozent Deckkraft (links im Bild) – das entspricht ungefähr der Ansicht des Maskierungsfilms, den man zum Abkleben bei analogen Fotomontagen verwendet. Klicken Sie auf das Farbfeld, so öffnet sich ein Farbwähler, aus dem Sie jede beliebige andere Farbe als Maskenfarbe festlegen können. Erscheint Ihnen die Überlagerung durch die Maske im Bild zu stark oder zu schwach, geben Sie im Feld „Deckkraft“ einen neuen Wert ein. Die rechte Bildhälfte entspricht der Ansicht am Monitor, wenn der Graustufenkanal ausgeblendet ist und Sie nur die Maske im Alphakanal selbst sehen.

Dieser Intensivkurs aus dem Band „Masken und Kanäle“ ist einer von vielen hundert, die Sie in unserem Webshop als e-Book kaufen können.
Weitere Auszüge aus der Enzyklopädie finden Sie hier.

Related Posts

Mitdiskutieren