RSS

Phase One: 3 neue Objektive und Firmware-Update für XF-System

switcher_2_Lenses_1A

Vefügbare Objektive für das XF-System

Phase One hat ein kostenloses Software-Update für das erst im Juni vorgestellte XF-Kamerasystem veröffentlicht und erweitert das Objektivangebot um drei neue Schneider-Kreuznach-Zentralverschlussobjektive.

Das XF Feature-Update bringt folgende neue Funktionen:

  1. Fokusbestätigung über das XF-OneTouch-UI mit angeschlossenem Lichtschachtsucher
  2. Der „Seismographic Vibration Delay“ soll sicherstellen, dass die Kamera im Moment der Aufnahme erschütterungsfrei ist
  3. Mit der „hyperfokalen Punkt-Kalibrierung“ lässt sich mittels der Raw-Software Capture One PRO ein optimaler hyperfokaler Fixpunkt bestimmen und speichern
  4. Eine Wasserwaage (Libelle) auf dem XF OneTouch UI hilft bei der Ausrichtung der Kamera
  5. Das Histogramm des XF-OneTouch-UI hilft bei der sofortigen Prüfung der Aufnahmen
  6. Die Focus-Steps ermöglichen die Fokuskontrolle direkt über den Live View in Capture One PRO
  7. Verbesserte Stabilität

 

Dem bisher erhältlichen 35-mm- und dem 120-mm-Objektiv werden ab sofort ein 55-mm-f/2.8-Weitwinkel für 3.990 Euro, ein 80-mm-f/2.8-Standardobjektiv für 2.490 Euro und ein 150-mm-f/3.5-Tele-Objektiv für 4.490 Euro zur Seite gestellt. Die neuen Objektive verfügen über einen Fokusring aus Metall, einen AF/MF-Ring aus Aluminium sowie eine neue Metall-Gegenlichtblende mit griffiger Oberfläche. Bei der Herstellung der Objektive sollen engere Toleranzbereiche eingehalten werden als bisher. Da die Seriennummer jedes Objektivs in der Firmware abgespeichert wird, ist eine individuelle Objektivkalibrierung möglich.

Darüber hinaus ist die neue A-IQ3-Serie ist ab sofort vollständig mit dem XF-Kamerasystem kompatibel. Die neue werkseitige Objektivkalibrierung (FLC) wurde speziell für jedes der IQ3-Backs der A-Serie umgesetzt. Nutzer der A-Serie können das aktuell angeschlossene Objektiv einfach auf dem IQ3-Touchscreen auswählen. Die Erstellung eines LCC-Profils erübrigt sich.

Die Preise für die neue A-IQ3-Serie beginnen bei 37.000 Euro, das XF Kamerasystem ist ab rund 32.000 Euro erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von PhaseOne.

 

Mitdiskutieren