30% Rabatt auf Tipps und Tricks
30% Rabatt auf Tipps und Tricks
Technik

Aurora Speedlight Speedring

Aurora Lite Bank präsentiert mit dem Speedlight Speedring einen stabilen und vielseitigen Adapter für Aufsteckblitze an Softboxen.

Auch wenn Aufsteckblitzgeräte hinsichtlich ihrer Lichtleistung, Blitzfolge und Lichtqualität sehr eingeschränkt sind, werden sie doch gerne bei schnellen Jobs On Location als bequeme Lösung zur Aufhellung oder Schaffung von Akzentlichtern verwendet. Direkt eingesetzt ist ihre Lichtcharakteristik oft zu hart und dadurch kaum akzeptabel. Die beliebten kleinen Aufsteckdiffusoren („Joghurtbecher“) bleiben – besonders draußen eingesetzt – hingegen meist ziemlich wirkungslos.
Als Alternative bietet der Südkoreanische Hersteller von Softboxen Aurora Lite Bank jetz einen speziellen Anschlussring für gängige Systemblitzgeräte an. Dieser erlaubt die Montage von einem oder zwei Aufsteckblitzen (samt etwaiger Funkempfänger) an einer Aurora Softbox. Der integrierte Stativneiger ist so konstruiert, dass er auch als Handgriff fungieren kann. Zudem ist der Frontring drehbar ausgelegt, was bei Verwendung auf einem Stativ die Ausrichtung der Softbox erleichtert. Verwendbar an diesem Anschlussring sind alle aktuellen Aurora-Softboxen, inkl. der Strip- und Octa-Versionen. Im Lieferumfang befinden sich zwei Blitzschuhe sowie eine Transporttasche.
Der Speedlight Speedring (Art. Nr. 41981812) wird von Hensel vertrieben und kostet 99 Euro.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close