Kunstlicht

Blog

Tücken des Kunstlichts

Wir sind ja von der Sonne verwöhnt – OK, in diesem Sommer vielleicht nicht, aber ich habe das ohnehin anders gemeint: Das Licht der Sonne hat für uns Fotografen ideale Eigenschaften. Kunstlicht dagegen hat seine Tücken, denn manchmal birgt es verborgene Schatten, die erst die Kamera aufdeckt – oder ein Spektroskop. Das Sonnenlicht mag bisweilen durch Wolken gefiltert sein, aber selbst dann behält es eine wünschenswerte Eigenschaft: Es enthält alle Wellenlängen des sichtbare Spektrums. Dasselbe gilt für die Gasentladungslampen von Blitzgeräten, weshalb diese zur bevorzugten Alternative zum natürlichen Sonnenlicht geworden sind. Aber wie sieht es mit vorhandenem Kunstlicht aus, wenn man die vorgefundene Lichtstimmung nicht durch das Blitzlicht zerstören will? Auch Glühlampen erzeugen ein kontinuierliches Spektrum, das lediglich zu den…

Mehr
Back to top button
Close