Dauerlicht

Technik

Jinbei LED-Dauerlichter für Foto- und Videoaufnahmen

Jinbei präsentiert drei neue LED-Dauerlichter für Foto- und Videoaufnahmen: Das EF-200Bi BiColor, das EFII-150 und das EFII-200. Die Geräte sind mit einem Funkempfänger und Bluetooth ausgestattet. Um verschiedene LED-Dauerlichter in Gruppen ansteuern zu können, verfügen sie über 32 Kanäle und 16 Gruppen. Alle drei Modelle sind mit Bowens-Anschluss ausgestattet, bieten neun verschiedene Lichteffekte (TV, flackernde Glühbirne, Feuerwerk, 3 Gewitter-Modi, 3 Blink-Modi) und sind per Android- oder iOS-App sowie mit der Fernbedienung EF-RC steuer- und programmierbar. Die wichtigen Einstellungen werden auf dem an der Seite angebrachten LC-Display angezeigt. Für Filmaufnahmen lässt sich bei allen drei Modellen die Kühlung ausschalten, um störende Lüftergeräusche zu vermeiden.   Am vielseitigsten ist das 3,5 kg schwere EF-200Bi mit 200 Watt Leistung. Seine Farbtemperatur kann per Drehregler in 100-K-Schritten von 2700 bis 6500 K angepasst werden und die…

Mehr
Technik

Jinbei EFII-60 – LED-Dauerlicht für Foto und Video

Von Jinbei gibt es ein neues LED-Dauerlicht für Foto und Video. Das Jinbei EFII-60 eignet sich sowohl für den Einsatz im Studio als auch unterwegs und bietet individuelle Einstellungsmöglichkeiten sowie eine Farbtemperatur von 5500 K ± 200 K. Der Hersteller verspricht eine hohe Farbgenauigkeit der 60-Watt-LED. Ihr Farbwiedergabeindex (CRI) liegt über 96, der TLCI (Television Lighting Consistency Index) über 97. In 50 Zentimeter Entfernung wird eine Beleuchtungsstärke von 13.800 Lux erzielt. Die Lichtleistung lässt sich mit einem Drehregler zwischen 1 % und 100 % einstellen. Alle weiteren Einstellungen des Dauerlichts können am rückseitigen Display vorgenommen werden. Zusätzlich ist die Leuchte mit der Fernbedienung EF-RC kompatibel, die separat im Onlineshop erhältlich ist. Ein Bowens-Anschluss für Lichtformer und Reflektoren ermöglicht ein hohes Maß…

Mehr
Technik

Profoto B10 Plus mit doppelter Leistung

Profoto bringt mit dem Profoto B10 Plus eine noch leistungsfähigere Version seines kompakten, mobilen Blitzgerätes B10 auf den Markt. Letzteres ist in etwa so groß wie ein mittleres Objektiv und bietet rund fünf Mal so viel Leistung wie ein Aufsteckblitz, beim neuen B10 Plus ist es das Zehnfache. Beide Blitze haben einen Durchmesser von nur 10 Zentimetern, der B10 plus ist aber 6 Zentimeter länger und mit einem Gewicht von 1,9 kg 400 Gramm schwerer als der B10. Die Blitzfolgezeit beträgt bei beiden Geräten 0,05-2 Sekunden. Die auf 500 WS gesteigerte Blitzleistung des B10 Plus schlägt sich natürlich in einem höheren Stromverbrauch nieder. Eine Akkuladung reicht nur noch für 200 und damit halb so viele Auslösungen bei voller Leistung. Der…

Mehr
Blog

Dauerlicht – DOCMA-Fotoshoot

Am 28. November 2018 trat die DOCMA-Redaktion einmal nicht nur zu einer Redaktionssitzung zusammen, sondern versammelte sich in Düsseldorf zu einer gemeinsamen Fotosession zum Thema „Dauerlicht“. Als Fotograf kennen Sie es vielleicht: Man hat mitunter wenig Zeit sich weiterzubilden. Uns als Tutorial-Spezialisten geht es da oft genau anders herum: Wir finden wenig Zeit und Gelegenheit für aufwendigere Fotoshoots. Da dachten wir (Christoph Künne, Michael J. Hußmann, Christian Thieme und ich) uns, dass wir uns einfach einmal alle mit ein paar Models treffen, die Inhalte für das kommende Heft abstimmen und einen Nachmittag nutzen, um an verschiedenen Sets die Möglichkeiten des Dauerlichts ausprobieren und so gleichzeitig neues Bildmaterial für Heft-Tutorials und das eigene Portfolio zu generieren. Dauerlicht – Eigenbau und Studiolichter…

Mehr
Technik

LED-Dauerlicht mit dualer Stromversorgung

Jinbei präsentiert mit dem EF-150D ein LED-Dauerlicht, das wie ein Studioblitzgerät aussieht und so hell leuchten soll wie eine konventionelle 1500-Watt-Halogenleuchte. Das Gerät kann sowohl an das Stromnetz angeschlossen als auch mit dem mitgelieferten Lithium-Polymer-Akku betrieben werden. Dieser eignet sich auch für die Akku-Studioblitzgeräte HD-601 HSS und HD-610 HSS. Mit einer Farbtemperatur von 5500 Kelvin produziert die EF-150D konstant tageslichtähnliches Licht mit einem hohen Farbwiedergabeindex (Color Rendering Index, CRi) über 95 und einem Television Lighting Consistency Index (TLCI) von 98,3. Die Wärmeabgabe ist sehr gering, und der Stromverbrauch liegt bis zu 90 Prozent unter dem einer entsprechend hellen Halogenleuchte. Ein weiterer Vorteil ist die Lebensdauer von bis zu 100.000 Betriebsstunden. Die gewünschte Lichtleistung lässt sich mit einem Drehregler auf der…

Mehr
Software

Color Efex 3 und Capture NX 2.3

Nik Software kündigt eine 64-bit Version von Color Efex Pro 3.0 für Capture NX2 an.

Mehr
Software

Color Efex 4 läuft nicht unter Capture NX2

Nik Software teilt mit, dass Color Efex Pro 4 derzeit nicht mit der aktuellen 64-bit Version von Nikon Capture NX2 betrieben werden kann.

Mehr
Back to top button
Close