black-week-2018_ankuendigung
Szene

Kostenlose Listung für Fotografen

portraitbox_laptop_fotografensuche_start_1200pxDer Anbieter des Shopsystems portraitbox hat seinen Service um eine Fotografen-Suche erweitert. Interessenten haben jetzt die Möglichkeit, durch Eingabe der Postleitzahl passende Studios und professionelle Fotografen in ihrer Umgebung zu suchen. Sowohl für Suchende als auch für Fotografen, die ein Profil anlegen und sich damit listen lassen, ist das Angebot kostenlos.

Fotografen können ihr Profil kostenlos anlegen und sich ihren potenziellen Kunden mit einem Portfolio von bis zu 20 Fotos präsentieren. Die Bilder werden in einer Größe von bis zu 2000 x 2000 Pixeln dargestellt. Im Profil angezeigt werden außerdem Kontaktdaten wie Adresse, Telefonnummer, E-Mail sowie eine direkte Verlinkung zur Website. Zusätzliche Reichweite für die Fotografen ergibt sich beispielsweise durch die Wahl zum „Bild der Woche“, das auf der Facebook-Seite und im Newsletter von portraitbox präsentiert wird.

Teilnehmen kann jeder gewerbliche Fotograf, egal ob freiberuflich oder mit eigenem Studio und unabhängig davon, ob er Kunde von portraitbox ist oder nicht.

Mit dem kostenpflichtigen portraitbox-Angebot können Fotografen wie bisher ihren Kunden auf einfache Weise Aufnahmen online zur Auswahl anbieten. Der Kunde kann zu Hause die gewünschten Bilder selektieren und über das Labor des Fotografen entwickeln lassen. portraitbox wird vom Anbieter als Service gehostet. Es sind somit weder zusätzliche Investitionen in die eigene IT-Infrastruktur noch Updates oder Installationen notwendig.

Alle weiteren Informationen und Einzelheiten zur Fotografensuche sowie das Anmeldeformular finden Sie auf den portraitbox-Internetseiten.

Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close