DOCMA-Hefte

DOCMA 86

PREMIUMWORKSHOP: DOCMA-Raw-System 3.0 – Jetzt noch intuitiver und schneller entwickeln, Objektiv- und Perspektivfehler in Camera Raw und Lightroom beheben, Ecce homo – Beeindruckendes Montageprojekt des Fotografen LeTurk, LED-Striplight im Eigenbau, Herzenssache – Leuchteffekt in nur 3 Schritten, Porträts aus Text gestalten, Auch gute Fotografen müssen retuschieren, Tipps & Tricks für Lightroom: Farbdruck mit Lightroom CC und Classic CC, Tipps & Tricks für Photoshop: Neuerungen von Photoshop CC 2019 / Inhaltsbasiertes Füllen, Fotomontage mit kostenlosen 3D-Modellen, Upside Down: Invertierte Porträts, DOCMA Award 2019: Remix Culture

 

Inhalt | Seitenübersicht

Die DOCMA-Ausgabe 86 (1-2019) bekommen Sie im Zeitschriftenhandel (ab dem 5. Dezember 2019) und bei uns im Webshop – als gedruckte Ausgabe und als ePaper zum Sofortdownload.

Die Links zu den Arbeitsmaterialien finden Sie in den jeweiligen Beiträgen im DOCMA-Heft.

Inhaltsverzeichnis


Das Inhaltsverzeichnis laden Sie hier als PDF.


Einige Seiten in der Übersicht


Zum Vergrößern in die Galerie klicken


Inhalt


QUICKIES

Tipps & Tricks für Photoshop  In Photoshop CC 2019 bietet das inhaltsbasierte Füllen neue Möglichkeiten für bessere Ergebnisse.

Tipps & Tricks für Photoshop  Wir stellen Ihnen die Neuerungen von Photoshop CC 2019 vor.

Freeloads  Kostenloses Downloadmaterial für Bildbearbeiter: Photoshop-Vorgaben sowie Lightroom-Presets, Photoshop-Dateien, Video-Tutorials und mehr

Tipps & Tricks für Lightroom  Wissenswertes zum Farbdruck mit Lightroom CC und Classic CC

TUTORIALS, TIPPS & TRICKS

Upside Down: Invertierte Porträts  So erschaffen Sie Porträt-Montagen, bei denen oben und unten teilweise vertauscht sind.

Premium-Workshop: DOCMA-Raw-System 3.0  Dank der Unterstützung von Profilen, Live-Vorschau und Sortierfunktionen für Vorgaben kommen Sie jetzt intuitiver und mit noch weniger Klicks zum gewünschten Look.

DOCMA-Akademie: Lightroom – Lichtlecks und Blendenflecke  Hier erfahren Sie, wie Sie den Effekt störenden Lichteinfalls in Lightroom gezielt nachbilden.

Himmel tauschen  So gehen Sie am besten vor, wenn Sie den Himmel in einem Bild austauschen und dabei störende Farbsäume eliminieren und die Farben angleichen wollen.

Freeloads im Einsatz: 3D-Objekte  Am Beispiel von kostenlosen 3D-Modellen der NASA zeigen wir Ihnen, wie Sie 3D-Objekte für Photoshop-Montagen nutzen können.

City-lights  Die nächtliche Beleuchtung einer Einkaufsstraße bietet ideale Bedingungen für kreative Fotos.

DOCMA-Akademie: Photoshop – Objektivkorrekturen  Objektiv- und Perspektivfehler lassen sich in Camera Raw und Lightroom schnell beheben.

Sprechstunde  Diesmal geht es um deutlicher erkennbare Sterne, perspektivisch dünner werdende Linien, ein Text-Porträt, die Retusche von Spiegelungen sowie um ein geteiltes Über- und Unterwasserbild.

Lightroom-Looks  Mit diesen Einstellungen kommen klare Winternächte und lichtdurchflutete Räume besonders zur Geltung.

Auch gute Fotografen müssen retuschieren  Warum Sie bei Porträtaufnahmen nicht ohne Retusche auskommen

PROJEKTE

Friends of DOCMA  Unsere Szene-Rubrik mit neuen, spannenden Projekten von Bildermachern

Ecce homo  Mit der Serie „Opera Mundi“ hat der französische Fotograf LeTurk ein Panorama einer Moderne geschaffen, die er als dekadent empfindet. Die Motive entstammen jüdisch-christlichen Mythen, von der Schöpfung bis hin zu Heiligenlegenden.

Sturmtochter  Olaf Giermann beschreibt Schritt für Schritt, wie sein Bild „Sturmtocher“ entstanden ist – von der Idee über die Ausgangsfotos bis zur Montage.

Herzenssache  Schöne Erinnerungen lassen es einem ganz warm ums Herz werden. Olaf Giermann zeigt Ihnen, wie Sie dieses Gefühl mit einem Leuchteffekt visualisieren können.

EXTENDED

Größer – und meist besser  Spezielle Skalierungs-Werkzeuge versprechen, bessere Resultate zu liefern als Photoshop. Doc Baumann hat die Programme gegen die neue Software „A.I. Gigapixel“ antreten lassen.

Künstliches Bokeh  Michaeal J. Hußmann erklärt die Technik, mit der duale Kameramodule und künstliche Intelligenz das Bokeh hochwertiger Objektive nachahmen.

Der Blick ins Buch: Astrofotografie  Katja Seidel zeigt in ihrem Buch über Astrofotografie, wie man auch ohne Spezialausrüstung beeindruckende Bilder vom Sternenhimmel macht.

LED-Striplight im Eigenbau  So bauen Sie sich ein LED-Striplight mit Materialien aus dem Baumarkt.

Können Computer Bilder verstehen?  Wir sprachen mit zwei KI-Forschern aus Lübeck über den künftigen Nutzen künstlicher Intelligenz für Bildbearbeiter und Fotografen.

Geschichte und Erinnerung  Wie Digitalkünstler und Stock-Fotografen sich Werke alter Meister zunutze machen.

News  Neuigkeiten und Fakten für Bildermacher und Fotografen

DOCMATISCHES

Unsere Autoren/Impressum  Hier stellen wir die Autoren des DOCMA-Magazins vor.

Webklicks  Die besten Kreativseiten zur Inspiration für Bildermacher

Bildkritik: Erschreckende Perspektiven  Doc Baumann verzweifelt wieder einmal an den Bildbearbeitern.

DOCMA Award 2019  „Remix Culture“ lautet das Thema unseres kommenden Wettbewerbs.

Mitmachaktion  Aufgabe lösen und gewinnen

Blog/Vorschau  Highlights aus dem DOCMA-Blog, und was Sie in der nächsten DOCMA-Ausgabe erwartet

Techtalk: Motivklingel  Was wäre für eine digitale Motiv­klingel nötig, mit der man kein gutes Bild mehr verpasst?

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close