RSS

Friends of DOCMA: Konstantin Killer

Friends of DOCMA: Konstantin Killer Konstantin Killer wurde 1974 in Novosibirsk geboren, lebt aber schon lange im rheinland-pfälzischen Monsheim. Seit 2007 ist das Tauchen seine Leidenschaft, und in der inszenierten Unterwasserfotografie hat er es seitdem zur Perfektion ­gebracht – 2014 zeichnete ihn der Verband Deutscher Sporttaucher als deutschen Meister der Unterwasserfotografie aus. Er beherrscht die Kunst, seine Models so auszuleuchten und in Szene zu setzen, als würden die Fotos im Studio statt in einem Pool entstehen. Konstantin Killer zog es schon als Kind immer wieder ans Wasser, und über den Segelsport kam er schließlich zum Tauchen. Mit der Fotografie beschäftigte er sich von Kindheit an. Mit einer Nikon-DSLR im Unterwassergehäuse ist er in Gewässern aller Art unterwegs; sein Lieblingsrevier sind die Alpenseen mit ihrem glasklaren, kalten Wasser.

www.unterwasser-model-kunstfotografie.de

Friends of DOCMA: Konstantin Killer Friends of DOCMA: Konstantin Killer Friends of DOCMA: Konstantin Killer Friends of DOCMA: Konstantin Killer

 


Mehr „Friends of DOCMA“ stellen wir in der aktuellen DOCMA 80 (Ausgabe Januar/Februar 2018) vor.


 

Für diese Rubrik suchen wir immer nach spannenden Projekten von Bildermachern. Wenn Sie meinen, auch Ihre Arbeiten sollten hier zu sehen sein, beschreiben Sie uns in einer kurzen Mail an szene@docma.info Ihr Projekt und hängen Sie ein paar aussagekräftige Beispielbilder an.

 

Das DOCMA-Heft bekommen Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel, an Bahnhöfen und Flughäfen sowie bei uns im DOCMA-Shop. Dort (und nur dort) können Sie zwischen der ePaper-Ausgabe und dem gedruckten Heft wählen. Jetzt gibt es auch beides zusammen im Kombi-Abo.

Hier können Sie ganz einfach herausfinden, wo das Heft in Ihrer Nähe vorrätig ist.

 

 

 

Mitdiskutieren