Bücher

Scheibchenweise

Matt Kloskowski erklärt in seinem Buch „Photoshop Ebenen“ alles, was man über den Einsatz von Ebenen wissen muss.

Matt Kloskowski, die rechte Hand des US-Photoshop-Entertainers Scott Kelby, hat ein Buch über den Einsatz von Ebenen auf den deutschen Markt gebracht. Auf knapp 300 Seiten erklärt er alles, was man über den Einsatz von Ebenen wissen muss, und zeigt eine Menge ansehnlicher Beispiele, die Lust zu eigenen Experimenten machen. Das unterscheidet die US-Autoren von uns Deutschen. Hier hätte man den Inhalt auf 50?–?100 Seiten erklärt und Bilder gewählt, die nur den Buchinhalt verdeutlichen. So dauert es zwar länger, macht aber vielleicht mehr Spaß. Wer sich mit Ebenen auskennt, dürfte indes nur Spaß haben und sollte keine großartigen neuen Erkenntnisse erwarten.
Photoshop Ebenen: Das wichtigste Werkzeug aktuell erklärt
von Matt Kloskowski

broschiert, 299 Seiten
Addison-Wesley, 2011
29,80 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Bildbearbeiter finden Sie Bücher.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close