Bücher

Breitbildformate

Thomas Bredenfeld spannt in seinem Buch „Panoramafotografie“ von der Ausrüstung und Kameratechnik bis hin zu Interaktiv-Panoramen.

Anders als die Überschrift vermuten lässt, geht es in „Digitale ­Foto­praxis: Panoramafotografie“ von Thomas Bredenfeld nicht nur um einfache Panoramen. Von der Einführung in die Welt der Panoramafotografie spannt der Autor den Bogen von der Ausrüstung und Kameratechnik über die verschiedenen Projektionsarten, Aufnahme- und Drucktechniken bis hin zu HDR- und Interaktiv-Panoramen mit Flash beziehungsweise HTML5. Beim Lesen wird schnell deutlich: So muss ein gutes Fachbuch aussehen. Es ist klar gegliedert, behandelt die Themen umfassend und detailliert, ohne ausschweifend zu werden. Sehr gelungen!
Digitale Fotopraxis:
Panoramafotografie von Thomas Bredenfeld
,
gebunden, 379 Seiten,
Galileo Design, 2012,
39,90 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie ihn doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Fotografen finden Sie in unserem Archiv und in der Kategorie Bücher.

Schlagworte
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close