Lichtakademie

Lichtrezept: Porträt am Tisch

Einen Menschen betrachten, der am Tisch gegenüber sitzt. Das ist eine Standardsituation aus dem Alltag. Will man diese Ansicht unter Studiobedingungen in ein Gesprächsporträt verwandeln, ist etwas Aufwand nötig, damit das Ergebnis fotografisch interessant aussieht. Wie haben einen dafür tauglichen Aufbau in ein 1:1 umsetzbares Lichtrezept gefasst. Wenn Sie set.a.light 3D nutzen, könen Sie sich den Aufbau für ein Porträt am Tisch über die Community herunterladen und selbst weiter entwickeln.

Lichtrezept: Porträt am Tisch

Raumbedarf

3,00 Meter Breite
3,00 Meter Tiefe
2,80 Meter Höhe

Umgebung / Requisiten

Boden-/Wandfarbe: Helles Grau
Hintergrund: grau melierter Stoff
2,00 × 1,35 Millimeter
Holztisch

Lichtrezept: Porträt am Tisch

Hauptlicht

1 Studioblitz ca. 250 W/s
Oktabox 120 Zentimeter
mit Innen- und Aussendiffusor und Wabe
2,20 Meter Höhe/ Neigung: 90°
Stufe 7.0/10 (31 W/s)
ca. 1,00 Meter Entfernung zum Model

Akzentlicht Gesicht:

1 Studioblitz ca. 250 W/s
Normal-Reflektor, 18 Zentimeter
1,40 Meter Höhe/ Neigung: 20°
Stufe: 6.0/10 (16 W/s)
ca. 1,25 Meter Entfernung zum Model

Abschatter

erzeugt die Lichtstimmung im ­Gesicht
vor dem Akzentlicht positioniert
40 × 40 Zentimeter

Aufhellicht

1 Studioblitz ca. 250 W/s
Streiflicht Softbox 30 × 90 Zentimeter
1,05 Meter Höhe/ Neigung: 5°
Stufe 4.5/10 (6 W/s)
ca. 1,35 Meter Entfernung zum Model

Lichtrezept: Porträt am Tisch

Kamera

Vollformat / 50 Millimeter Brennweite
Weißabgleich: 5600 K
Blende f/3.5 / Zeit: 1/1160s/ ISO: 100
Höhe 0,90 Meter
Entfernung zum Model: ca. 0,85 Meter

HINWEIS

Set.a.alight 3D-Nutzer finden das Setting unter der Light Setup ID 11032171
Wer das Setting für ein Porträt am Tisch im realen Studio nachvollziehen will, kann das das LUXMA-Rezept herunterladen.

Schlagworte
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close