Christian Oeser

  • Photo of Tönung und Teiltonung

    Bildlooks zeichnen sich vor allem durch eine harmonische Farbstilisierung aus. In Lightroom ist es mit dem Bedienfeld »Teiltonung« und dem Regler »Tönung« besonders einfach, sehenswerte Ergebnisse zu erzielen. Fotos mit einer Farbe zu überlagern ist ein beliebtes Mittel, um ihre Wirkung und Aussagekraft zu verstärken. In der klassischen analogen Foto­grafie wurde solch eine Farbstilisierung auf Schwarzweißbilder angewendet. Mit Hilfe eines chemischen Prozesses konnten schwarze und weiße Bereiche gezielt mit unterschiedlichen Farben getont werden. In der digitalen Welt sind keine Chemikalien notwendig – Lightroom bietet mit dem Bedienfeld »Teiltonung« ein sehr einfaches, aber mächtiges Werkzeug für Farbeffekte an. Dabei können Sie helle und dunkle Stellen getrennt voneinander bearbeiten und Ihre Fotos mit interessanten Farbkombinationen optisch aufwerten. Anders als zu analogen Zeiten…

    Mehr
Back to top button
Close