pada-2110328_adobemax-2021_assets_docma_970x250
Tipps

Verbesserte Motivauswahl

Die vollautomatische Motivauswahl arbeitet seit dem Juni-Update schneller und liefert bei Porträts im Bereich der Haare deutlich bessere Ergebnisse. Mit dem Befehl »Auswahl > Motiv« erkennt Photoshop das Hauptmotiv im Bild und wählt dieses aus. Neu ist, dass dabei nun eine Personenerkennung integriert ist, wodurch die Auswahl generell genauer ausfällt. Am deutlichsten verbessert wurde die Auswahl von Haaren. Während der ältere Algorithmus in jedem Fall noch ein Nacharbeiten in »Auswählen und maskieren« erforderte (a), lässt sich das Ergebnis des neuen, oft auch ohne Korrekturen, direkt übernehmen (b). 

TIPP: Den alten Algorithmus für die automatische Motivauswahl können Sie anwenden, indem Sie die »Shift«-Taste gedrückt halten, während Sie »Auswahl > Motiv« ­aufrufen. Dafür besteht aber kein Grund – außer, um das alte und das neue Auswahlergebnis zu vergleichen.

Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"