Tipps

Gruppen von Lightroom-Vorgaben anlegen

Mit der Zeit sammeln sich zahlreiche Vorgaben in Lightroom an und der Nutzer verliert schnell den Überblick über die eigene Sammlung. Es ist jedoch möglich, die Vorgaben nachträglich einzelnen Gruppen zuzuordnen. Öffnen Sie das »Vorgaben«-Panel. Mit einem Rechtsklick auf eine Vorgabe (a) wird ein Kontextmenü eingeblendet, in dem Sie den Unterpunkt »In Gruppe verschieben« (b) auswählen. In einem weiteren Untermenü werden Ihnen nun die möglichen Optionen angezeigt. Sie können eine »neue Gruppe« anlegen (c) oder eine bestehende auswählen (d). Neue Gruppen erscheinen im Vorgaben-Navigator in einer eigenen Unterteilung (e) und lassen sich zur besseren Übersicht zusammenklappen. Beachten Sie dabei, dass Sie eine Vorgabe immer nur einer Gruppe zuordnen können. Falls Sie dieselbe Vorgabe auch anderen Gruppen zuordnen möchten, muss mit den vorhandenen Einstellungen eine neue Vorgabe angelegt und abgespeichert werden. Danach geben Sie der Dublette den gleichen Namen und behalten so stets den Überblick.

Zeig mehr

Christian Thieme

Christian Thieme ist seit 2005 beruflich im Bereich der Fotografie aktiv. Schon zu Beginn der Nullerjahre hat er sich mit Photoshop befasst und nutzt mittlerweile die ganze Bandbreite der Adobe- Produkte für seine fotografische und journalistische Arbeit. Er gibt einen Podcast für Fotothemen heraus und veranstaltet regelmäßig Fotowalks.

Ähnliche Artikel

Kommentar

  1. Ach….das ist ja Schade! Hatte so gehofft dass man endlich eine ganze Gruppe in eine andere Gruppe verschieben konnte. Ich möchte die Vorgaben bei einander in ihre Gruppe behalten sondern nicht Zehnten von Gruppen auf Schirm sehen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close