RSS

Fujifilm kündigt Mittelformatkamera an

gfx_front_63mm-0Im Vorfeld der Photokina machten bereits Gerüchte die Runde, Fujifilm wolle ins digitale Mittelformat einsteigen. Nun ist es offiziell – auf der Photokina stellte Fujifilm für das 1. Halbjahr 2017 eine leichte und kompakte spiegellose Mittelformatkamera mit der Bezeichnung GFX 50S sowie 6 dazu passende Objektive in Aussicht. Fujifilm sieht die Mittelformatkamera als eine Erweiterung der etablierten X-Serie.

Die GFX 50S verfügt über das neue, mit einer großen Öffnung ausgestattete „G-Mount“-Bajonett und einen 43,8 x 32,9 mm großen CMOS-Sensor mit einer effektiven Auflösung von 51,4 Millionen Pixeln. Die 51,4 Megapixel des Sensors können für verschiedene Bildformate angepasst werden, wie 4:3 (Werkseinstellung), 3:2, 1:1, 4:5, 6:7 und 6:17, die bei analogen Groß- und Mittelformatkameras verfügbar waren. Für die Bildverarbeitung ist der X-Prozessor Pro zuständig.

gfx_sideleft_63mm_evf-0Eine Besonderheit der Kamera ist ihr elektronischer Sucher: Wenn ein externer Monitor verwendet werden soll oder man das System etwas leichter haben möchte, kann dieser abgenommen werden. Außerdem ermöglicht ein optional erhältlicher Gelenkadapter, den elektronischen Sucher auf jeden Aufnahmewinkel zu drehen.

Als Zubehör wird Fujifilm einen vertikalen Batteriegriff anbieten, der das Fotografieren im Hochformat erleichtert.

Die Kamera unterstützt Tethered-Shooting, das ein essentieller Teil im Workflow professioneller Fotografen ist. Außerdem ist sie kompatibel mit verschiedenen RAW-Konvertierungsprogrammen.

Objektive

Zu Beginn werden sechs Objektive erhältlich sein:

  1. Standard-Festbrennweite „GF63mmF2.8 R WR“ (äquivalent zu 50mm bei 35mm Format)
  2. Weitwinkel-Zoom „GF32-64mm F4 R LM WR“ (äquivalent zu 25-51mm bei 35mm Format)
  3. Mittleres Tele-Makro (Abbildung 1:0,5) „GF120mmF4 Macro R LM OIS WR“ (äquivalent zu 95mm bei 35mm Format)
  4. Lichtstarkes mittleres Tele „GF110mmF2 R LM WR“ (äquivalent zu 87mm bei 35mm Format)
  5. Super-Weitwinkel „GF23mmF4 R LM WR“ (äquivalent zu 18mm bei 35mm Format)
  6. Weitwinkel „GF45mmF2.8 R WR“ (äquivalent zu 35mm bei 35mm Format).

 

Die Objektive verfügen jeweils über einen Blendenring, ein sehr populäres Ausstattungsmerkmal der X-Serie, und die neue C (Command)-Position am Blendenring, um Blendeneinstellungen mit dem „Command Dial“ am Kameragehäuse ändern zu können.

Alle Objektive sind staub- und wettergeschützt und bis zu einer Temperatur von minus zehn Grad Celsius einsatzbereit.

Mitdiskutieren