Konfiguration

Altglas

Kamera-Menüs anpassen für manuelles Fokussieren

Nahezu alle Digitalkameras bieten individuell konfigurierbare Menüs. Sie machen auch nützliche Einstellungen für manuelles Fokussieren schneller erreichbar. Panasonic bietet für das Q-Menü einen zusätzlichen Individual-Modus, Fuji Quick- sowie My-Menü, Sony und Nikon Z offerieren ein Funktionsmenü. Zusätzlich lässt sich an vielen Spiegelreflexkameras von Nikon und den Z-Modellen ein benutzerdefiniertes Menü zusammenstellen. Lesen Sie hier mehr über das Thema Kamera-Menüs anpassen für manuelles Fokussieren. Interessant ist beispielsweise der Zugriff auf: Farbe und Level beim Fokuspeaking, den elektronischen Verschluss, die Eingabe der Brennweite für Bildstabilisator und Exif-Daten oder Auto-ISO Funktionen. Wenn sich Einstellungen als passend erwiesen haben, sollten sie gesichert werden. Falls die eigene Kamera es nicht erlaubt, Konfigurationen auf einer Karte zu speichern, empfiehlt es sich, vorgenommene Änderungen schriftlich festzuhalten. Das…

Mehr
Blog

Photoshops Werkzeugleiste anpassen

Ich bin ja immer wieder erstaunt, wie wenig sich viele Anwender Photoshops Oberfläche so einrichten, dass sie möglichst reibungslos arbeiten können. Da liegen Bedienfelder kreuz und quer über dem Bild, die für Nicht-Designer meist unnützen Lineale sind dauerhaft eingeblendet und die Werkzeugleiste zeigt alle Standardwerkzeuge in der Standardgruppierung. Mmmmh! ;-)Dabei ist es so einfach, Photoshops Werkzeugleiste anpassen! Deshalb nur mal als kurzer Tipp: Ihr könnt Photoshops Werkzeugleiste anpassen und die in einer Gruppe zusammengelegten und so versteckten Werkzeuge sichtbar und mit einem einzigen Mausklick zugänglich machen. Das geht in Photoshop CC über »Bearbeiten > Symbolleiste«. Im sich öffnenden Dialog könnt Ihr per Drag & Drop die Werkzeuge frei nach Euren Vorstellungen anordnen beziehungsweise auch ausblenden: Zieht einfach die Werkzeuge, die…

Mehr
Back to top button
Close