black-week-2018_ankuendigung
Szene

Internetfernsehen von der photokina

FotoTV. berichtet als offizieller TV-Partner täglich aktuell und themenbezogen von der photokina.

Das Internetfernsehen FotoTV. errichtet auf der diesjährigen photokina, die vom 18. bis 23. September 2012 in Köln stattfindet, ein gläsernes Studio in Halle 5.1. Von hier aus sollen mit »photokinaTV« die Neuigkeiten über die Grenzen des Ausstellungsgeländes hinweg verbreitet werden.
Das Format photokinaTV beschreiben die Produzenten als eine Sendung, in der Fotografen, Journalisten und nicht zuletzt Aussteller die Neuigkeiten der Messe reflektieren und für den Zuschauer kompetent sowie pointiert aufbereiten. photokinaTV will innerhalb des umfangreichen Angebots, das den Besuchern während der sechs Messetage geboten wird, Orientierung geben.
Eines der vielen Highlights im Programm von photokinaTV wird ein Interview mit René Staud sein. René Staud ist seit Jahren einer der profiliertesten Autofotografen der Welt. In der Sendung wird er Einblicke in die Produktion großer Kampagnen geben und zeigen, wie es heute mit der Verschmelzung traditioneller Produktionstechniken sowie CGI (Computer Generated Imaging) gelingt, außergewöhnliche Bilderwelten zu erzeugen.
Im Studio werden u.a. auch die Chefredakteure von Zeitschriften wie »Profifoto«, »c’t Digitale Fotografie«, »Digitalphoto« und dem »fotoMagazin« mit ihrer Expertise zu Wort kommen. Des Weiteren werden Vertreter von Herstellern wie »Canon«, »Olympus«, »Datacolor«, »Xrite« und »Tamron« sachkundig vor der Kamera über die neusten Produkte berichten.
photokinaTV kann on-demand über die Homepage der photokina gesehen werden, zudem bei FotoTV.de – dort auch in Form eines Podcasts – bei »YouTube« und verlinkt über die Fanseiten der photokina sowie FotoTV..
Links: FotoTV | FotoTV auf Facebook | photokina

Schlagworte
Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close