tamron_17-70mm
Blog

Neue Ausgabe: DOCMA 97 im Handel

Neue Ausgabe: DOCMA 97 im Handel

Ab heute, dem 3. März 2021, ist eine neue DOCMA-Ausgabe am Kiosk sowie als Print-Ausgabe und als E-Paper bei uns im Webshop erhältlich.

Im Premium-Workshop präsentiert Olaf Giermann Ihnen diesmal ein Photoshop-Best-of an Tipps und Tricks – ergänzt durch Gratis-Videos, die Sie über einen Link oder QR-Code aufrufen können. Merle Nicksch stellt Ihnen ihre meistgenutzten Retuschetechniken zur Beleuchtungsoptimierung von Porträtaufnahmen vor. Füllmethoden gelten als eine Art Zaubermittel bei vielen Photoshop-Anwendungen. Wer ein paar Grundsätze beachtet, kann sie dazu nutzen, einfach Lichter und Schatten in seine Bilder zu malen. Uli Staiger zeigt an einem imposanten Bildbeispiel, wie das genau funktioniert. Sigrid Aicher stellt Werkzeuge und Techniken für die Farbbearbeitung in Capture One vor. Unser Gastautor Kristian Karaneshev beschreibt, welche Ausrüstung Sie für Timelapse-Videos benötigen, wie Sie Bilderserien dafür planen und wie daraus Filmsequenzen entstehen. Mit den Möglichkeiten und Grenzen von Photoshops gesichtsbasierten Funktionen, die für inhaltsbezogene Korrekturen genutzt werden, setzt sich Olaf Giermann auseinander. Claudi und Ingo Lindmeier erschaffen für ihre imaginäre Fabelwelt „Fabuleon“ Fantasiewesen. Wir stellen ihr Projekt vor und sie zeigen in einem Tutorial, wie der „Bananafant“ entstanden ist. In der Rubrik Freeloads zeigen wir, wie Sie mit der kostenlosen Aktion von Armin Staudt Farben in Sekundenschnelle auswählen. Thorsten Wiegand erklärt in seinem Tutorial, wie Sie Bilder in wenigen Schritten mit Photoshop in vermeintliche Miniaturansichten verwandeln.

Darüber hinaus gibt es wie in jeder Ausgabe Freeload-Tipps, Webklicks, die Rubrik Leser fragen – DOCMA hilft sowie technische Hintergrundartikel und vieles mehr. Das komplette Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

DOCMA 97 im Handel:
Highlights der neuen Ausgabe

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"