Technik

Proofpapier für optisch aufgehelltes Auflagenpapier

Die ONE Technologies GmbH stellt mit „ONE Proof 51 Paper SATIN“ das erste Proofpapier vor, das bereits die Beta-Referenz zur Fogra 51 erfüllt und aufgehelltes Auflagenpapier simulieren kann.

Farbverbindliche Proofs für optisch aufgehelltes Au?agenpapier wie das Heaven 42, das einen sehr großen Farbraum abbilden kann, waren bislang nicht möglich. Das soll sich durch die Markteinführung des „ONE Proof 51 Paper SATIN“ ändern. Laut Anbieter erfüllt das neue Proofpapier die aktuelle Beta-Referenz zur Fogra51 der ISO 12647. Nach Veröffentlichung der Pro?le strebt der Anbieter ONE Technologies auch eine Fogra-Zerti?zierung der Papiere an.
Die unverbindliche Preisempfehlung für ONE Proof 51 Paper 201 SATIN mit einem Flächengewicht von 201 g/qm liegt bei rund 9 Euro pro qm, die etwas schwerere Variante mit 251 g/qm schlägt mit 10 Euro pro qm zu Buche.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des RGF (Ring grafischer Fachhändler).

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close