RSS

40–80mm-Zoombjektiv für Mittelformat

Phase One stellt mit dem Schneider Kreuznach 40-80 mm f/4.0-5.6 das zweite Zoomobjektiv vor, das für die Phase One 645-Kamera entwickelt wurde.

Das Schneider Kreuznach 40-80 mm f/4.0-5.6 Zentralverschluss-Zoomobjektiv ist das jüngste Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Schneider Kreuznach, Phase One und Mamiya Digital Imaging. Es ergänzt das Schneider Kreuznach 75-150 mm f/4.0-5.6. Umgerechnet auf das Kleinbildformat deckt das neue Zoomobjektiv einen Brennweitenbereich von 25 bis 50 mm ab. Phase One verspricht eine Abbildungsleistung, die sich mit der von Festbrennweiten messen kann.
Das 40-80 mm f/4.0-5.6 soll sich durch exzellente optische Eigenschaften im gesamten Zoombereich – von einer ausgeprägten Weitwinkelperspektive mit einem Bildwinkel von 82° bis hin zur Normalperspektive (47°) – auszeichnen. Es verfügt über 15 optische Elemente, die in 11 Gruppen angeordnet sind, darunter zwei asphärische Elemente. Die kürzeste Distanz, auf die manuell oder automatisch scharfgestellt werden kann liegt bei 60 cm. Der Zentralverschluss synchronisiert bis zu einer Tausendstel Sekunde.
Der Preis liegt bei beachtlichen 7000 Euro. Das Objektiv ist ab sofort über Phase One-Partner erhältlich.
Weitere Information finden Sie auf den Internetseiten von Phase One. Eine Datei mit den technischen Daten können Sie hier herunterladen.

Related Posts

Mitdiskutieren