Umweltschutz

Szene

Podcast-Tipp: Der Mann der 100 Tage

DOCMA-Redakteur Christian Thieme hat den Fotografen York Hovest aus München in einem Podcast interviewt. Für National Geographic bereist Hovest die Welt und widmet sich in seinem aktuellen Projekt den Weltmeeren. In den Heftartikeln berichtet DOCMA regelmäßig über Künstler, die Entstehung von Bildern sowie über aktuelle Trends im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung. Durch einen intensiven Austausch ist die Redaktion bestrebt, immer wieder aktuellen Themen nachzugehen. Im Zeitalter der Crossmedialität bedeutet dies auch neue Erzählformen auszuprobieren. Aus diesem Grund stellen wir in diesem Beitrag einen Podcast vor, den DOCMA-Redakteur Christian Thieme kürzlich produziert hat. Das Interesse der Redaktion bezieht sich dabei besonders auf die Fragen, ob Podcasts für die Leser interessant sind und welche Formate Sie sich wünschen würden. Diskutieren Sie…

Mehr
Blog

Trump – ein Präsident der Versöhnung

Nun ist er also tatsächlich vereidigter Präsident der USA! Und (fast) alle sind entsetzt. Doc Baumann möchte nicht in die allgemeinen Klagerufe einstimmen und betrachtet an diese Stelle vor allem, wie Trump als ein Präsident der Versöhnung weltweit unerwartete Gemeinsamkeiten stiftet. Aus irgendeinem Grund bin ich versehentlich auf die Mailing-Liste des sogenannten amerikanischen Liberty Counsel gerutscht. Am Tag von Donalds Amtseinführung begann die Mail mit den Worten: „Ein neuer Tag dämmert herauf. Heute sind wir von der Zukunft begeistert. Gott sei Dank erhalten wir eine neue Chance, Amerika zu seinen fundamentalen jüdisch-christlichen Werten zurückzuführe“, erklärte Mat Staver, Gründer und Vorsitzender des Liberty Counsel.“ Das ist ein evangelikaler Verein, der selbstverständlich weit rechts steht. Die Evangelikalen unterstützen Israel, um das es…

Mehr
Back to top button
Close