Softproof

DOCMA Artikel

Farbmanagement mit Quick Color Match

Farbmanagement ist wie Sport: Die Vorteile sind einem bewusst, und man weiß, dass man mehr tun müsste, aber es bleibt oft bei der guten Absicht. Geht es nicht vielleicht auch mit etwas weniger Mühe? Farbmanagement mit Quick Color Match ist ein einfacher und schneller Weg zu Druckergebnissen mit genau den Farben, die Sie auf dem Bildschirm sehen. Michael J. Hußmann erklärt in der neuen DOCMA 85, wie das funktioniert und wie sich dieses Verfahren von den klassischen Methoden unterscheidet. Die Problematik sollte jedem Bildbearbeiter bekannt sein: Man arbeitet mit RGB-Werten, aber welche Farbe den Helligkeitswerten für Rot, Grün und Blau entspricht, ist unbestimmt. Für den Drucker müssen sie in CMYK-Werte umgewandelt werden, und wenn Sie nicht mit einem durchgehenden Farbmanagement…

Mehr
Back to top button
Close