FOF

Horizonte Zingst und 100 Festival-Macher

Ein Fotofestival wie »Horizonte Zingst« ist das Gesamtwerk vieler, die ihre Zeit und ihre Energie opfern, damit das Ergebnis gelingt – Horizonte Zingst und 100 Festival-Macher. Wir konnten von unserer diesjährigen »Faces of Festival«-Aktion über 5.000 Porträts mit nach Hause nehmen. Weit über 100 davon waren bereits in den Bilderfluten am Strand von Zingst während der ersten Festivalwoche zu sehen. Die 150 schönsten Fotos der Zingst-Besucher haben wir bereits am vergangenen Dienstag in der »Galerie der Gäste« veröffentlicht. Mehr Bilder gibt es hier auf der 2017er Faces-of-Festival-Seite von Zingst.

Nun folgen weitere 100 Porträts, Diesmal die Porträts von den Machern. Darunter haben wir all jede zusammengefasst, die zum Arbeiten aufs Festival gekommen sind: die Mitarbeiter der Kurverwaltung und der lokalen Gastronomie, die Aussteller des Fotomarktes, die Fotografen, deren Bilder in den Fotoschauen gezeigt wurden, die Referenten der Multivisionsshows, Kursleiter der Fotoschule, Fotomodelle, die in Workshops ihren Einsatz hatten, und viele, viele andere Helfer, die ihren Beitrag zum Gelingen geleistet haben. Die gezeigten hundert Fotos haben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Gruppe der Macher ist mindestens doppelt, wenn nicht gar dreimal so groß. Aber ob nun hier vertreten oder nicht – wir möchten uns an dieser Stelle im Namen aller Zingst-Freunde, die seit Jahren immer gerne wiederkommen, dafür bedanken, dass es auch zum 10-jährigen Jubiläum des Umweltfotofestivals Horizonte Zingst so schööööön war.


Faces of Festival 2017: Horizonte Zingst und 100 Festival-Macher


Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close