Wlan

Blog

Geld her, ich habe Ihre Bilder! Ransomware auf Kameras

Die Nachrichten von einem cleveren Hack, der es Leuten mit schlechten Absichten erlaubt, die von diversen Canon-DSLRs aufgenommenen Fotos zu verschlüsseln und erst nach Zahlung eines Lösegelds wieder freizugeben, machen gerade die Runde durch die Medien. Wie groß ist die Gefahr tatsächlich – für Canon-Fotografen ebenso wie für die Liebhaber anderer Marken? Lesen Sie mehr über Ransomware auf Kameras. Ransomware auf Kameras: Obacht, Ihre Kamera wurde gehackt und alle Aufnahmen verschlüsselt! (Quelle: Check Point Research) Zunächst einmal: Keine Angst, es ist tatsächlich nichts passiert. Die Hacker der Canon EOS 80D (und vieler anderer Canon-DSLRs) waren von der gutartigen Art – denen mit dem weißen Hut. Der White Hat Hacker Eyal Itkin von Check Point Research, der die Fotografengemeinde jüngst mit…

Mehr
Blog

GPS und Uhrzeit per Nikons SnapBridge

Als Nochnutzer der Nikon D800 war ich ziemlich begeistert von dem Paket, das Nikon vor kurzem mit der D850 geschnürt hatte – leider ohne GPS. Als Spiegelreflex ist die Kamera natürlich groß und schwer verglichen mit den spiegellosen Digitalkameras. Ich persönlich bevorzuge jedoch das Schauen durch den optischen Sucher, mit dem auf die tatsächliche Aufnahmeentfernung fokussiertem Auge – anders als beim Schauen auf einen elektronischen Sucher, wobei man auf die nahe Oberfläche fokussieren muss. Naja, dafür muss ich nun leider auf die Vorteile der spiegellosen Kameras verzichten. Aktuell schleppe ich die neue Kamera nun im Schweiße meines Angesichts für ein in Arbeit befindliches Bildprojekt fleißig auf verschiedene Burgen, die ja nun leider meist ganz oben auf Bergen liegen. Muss man…

Mehr
Software

Bildverwaltung für Profi-Fotografen

Phase One hat die vor einem Jahr von Microsoft übernommene Digital Asset Management-Software Expression Media – die ursprünglich von iView Media stammt – weiterentwickelt und unter dem Namen Phase One Media Pro veröffentlicht.

Mehr
Back to top button
Close