Apple Pen

Blog

Adobe Fresco – Meinung und Ersteindruck

Vorgestern erschien Fresco – die neue Zeichen- und Mal-App von Adobe für das iPad. Wir berichteten. Gestern installierte ich Fresco auf meinem iPad. Leider hatte ich aufgrund verschiedener anstehender Projekte noch nicht die Zeit und Muße, um mich bis ins letzte Detail mit der App auseinanderzusetzen oder etwas ernsthaftes „hinzupinseln“. Deshalb an dieser Stelle mein erster Eindruck und ein paar Gedanken. Adobe Fresco – die UI Die Programmoberfläche ist sehr aufgeräumt und als iPad-Nutzer findet man sich – auch aufgrund der kurzen Einführung – sofort auch ohne größere Anleitung zurecht. Zur Not gibt es hier das Handbuch. Arbeitsflächen-Drehung, dunkle oder helle Oberfläche, Gestensteuerung … geht alles. Einzelne Paletten (zum Beispiel den Farbwähler oder die Pinselvorgaben) und Bedienelemente (zum Beispiel die…

Mehr
Back to top button
Close