RSS

230 Zusatzfunktionen für Photoshop Elements

The Plugin Site veröffentlicht eine leistungsfähigere neue Version des Photoshop-Elements-Plug-ins ElementsXXL mit 100 zusätzlichen Funktionen.

ElementsXXL ist eine Programmerweiterung, die in Photoshop Elements zahlreiche verborgene Funktionen freischaltet, die es normalerweise nur in der Profisoftware Photoshop gibt. ElementsXXL integriert sich vollständig in die Benutzeroberfläche von Photoshop Elements. Die freigeschalteten Funktionen werden als Menüpunkte, Symbole, Tastenkürzel und Dialogfenster eingefügt, so dass sie nahtlos in die Benutzeroberfläche von Photoshop Elements integriert sind. ElementsXXL verringert damit den Abstand zwischen Photoshop und Photoshop Elements.
Die neue Version ElementsXXL 2 wertet Photoshop Elements um 100 weitere Funktionen auf, sodass nun laut Anbieter insgesamt 230 Zusatzfunktionen freigeschaltet werden. So können Anwender jetzt 16-bit-Bilder mit Hilfe von Smart Filtern und Ebenen bearbeiten, bis zu 29 zusätzliche Werkzeuge auf 16-bit-Bilder anwenden, bis zu 260 externe Smart Filter anwenden und fünf neue Werkzeuge verwenden (Zeichenstift, Formgitter, Mischpinsel, Lineal, Slice & Slice-Auswahl). Darüber hinaus enthält ElementsXXL 2 eine neues Pfade-Bedienfeld zur Erzeugung und Anpassung von Pfaden, erlaubt es Bilder zu slicen und als Webseite zu speichern, bietet einen erweiterten Tiefen/Lichter-Filter mit sieben neuen Optionen, eine neues »Farbbereiche auswählen«-Feature für die Erstellung farb- und tonbasierter Auswahlen, einen Filter zur Entfernung von chromatischen Aberrationen, einen »Gleiche Farbe«-Filter und eine »Wiederherstellungsdaten speichern«-Funktion, damit durch einen Absturz keine Dokumente verloren gehen, sowie viele andere neue Features.
ElementsXXL 2 erfordert Photoshop Elements für Windows, eine Mac-Version soll jedoch folgen. Das Plug-in unterstützt alle Sprachen, lediglich einige wenige Dialogelemente sind nur in Englisch oder Deutsch darstellbar. ElementsXXL 2 kostet 50 US-Dollar (rund 37 Euro), eine akademische Lizenz gibt es für 30 USD (rund 22 Euro)
Auf der Internetseite des Anbieters gibt es weitere Informationen, eine 14-tägige Testversion sowie die Möglichkeit zur Bestellung. 

ElementsXXL bietet viele neue und außerordentlich nützliche Funktionen für  Photoshop Elements an. ElementsXXL ermöglicht es, in Photoshop Elements mit Aktionen, Skripten, Smartobjekten, Smartfiltern, Ebenengruppen, Bildkanälen, Schnellmasken, Vektormasken sowie Ebenenmasken zu arbeiten. ElementsXXL stellt bis zu 12 neue Filter und 7 neue Anpassungsebenen zur Verfügung, z.B. Kurven, Belichtung, Dynamik, Farbbalance, Kanalmixer, Schwarz & Weiss, Selektive Farbkorrektur, Chromatische Aberrationsentfernung sowie Gleiche Farbe. Es werden auch fünf neue Werkzeuge, genannt Zeichnestift, Formgitter, Mischpinsel, Lineal, Slice und Slice-Auswahl angeboten.
Mit den neuen Funktionen Ebenen automatisch ausrichten und Ebenen automatisch füllen können Porträts zusammengefügt werden, Panoramabilder kreiert und die Tiefenschärfe von Makrofotos erhöhen werden. Die neue Proof-Option simuliert, wie ein Bild auf einem bestimmten Gerät oder Drucker aussieht. Das neue Pfade-Bedienfeld erlaubt es, Vektorpfade zu erzeugen und editierten. Die neuen Slice-Funktionen wandeln ein Photoshop Elements Dokument in eine Webseite um. ElementsXXL versieht  außerdem den Tiefen/Lichter-Filter mit 7 neuen Optionen und stellt ein "Farbbereiche auswählen"-Feature zur Verfügung, welches Auswahlen aufgrund von Farben und Tonwerten erstellt. Darüber hinaus gibt es neue Textebenenfunktionen, eine Fülldeckkraft-Funktion, Verblassen und Zuschneiden Features, ein eigenes Pixel-Seitenverhältnis und viele andere Möglichkeiten.
Erweiterung der Benutzeroberfläche von Photoshop Elements
ElementsXXL liefert 210-230 neue Funktionen in Photoshop Elements 6 bis 12 und immerhin noch 90 bis 130 Funktionen in älteren Versionen von Photoshop Elements. ElementsXXL erweitert die Menüs von Photoshop Elements mit einer Vielzahl an Menüpunkten und Untermenüs, die man aus Photoshop kennt.
Ebenso bereichert ElementsXXL das Ebenenbedienfeld sowie die Steuerungs- und Werkzeugleiste in Photoshop Elements 8 bis 11 um verschiedene Symbole und Ausklapp-Schaltflächen. Zudem bietet es ein Dutzend Tastenkürzel von Photoshop. Der Voreinstellungen-Dialog von Elements XXL bietet Funktionen, die nur in Photoshop vorhanden sind, beispielsweise Wiederherstellungsdaten speichern, Nicht-lineares Protokoll, Protokolle in Metadaten speichern und Geöffnete Dokumente automatisch aktualisieren. Es existiert ebenso die Möglichkeit, alle ElementsXXL-Funktionen mit einem blauen Hintergrund zu unterlegen, so dass der Benutzer sofort erkennen kann, welche Menüpunkte und Steuerelemente von ElementsXXL geliefert werden.
Verbesserte 16-bit Bildbearbeitung
Die Rendern-Features von ElementsXXL zeigen einen Ausweg aus der fehlenden Unterstützung von 16-bit Ebenen in Photoshop Elements auf. Damit könne Sie ein 16-bit Bild in eine spezielles 8-bit Dokument (mit eingebetteten 16-bit Daten) konvertieren, Smartfilter anwenden und Ebenen hinzufügen, und daraus schließlich ein neues 16-bit Bild berechnen.
ElementsXXL verbessert auch das Bearbeiten von 16-bit-Bildern mit Hilfe alternativer Funktionen. Zuallererst erlaubt ElementsXXL, zwischen dem 8-bit und 16-bit-Modus hin- und herzuschalten sowie bis zu 29 weitere Werkzeuge mit 16-bit Bildern zu verwenden. Das "Farbbereiche auswählen"-Feature und der Schnellmaskierungsmodus von ElementsXXL ermöglichen eine ausgefeilte Maskierung von 16-bit Bildern. Damit können Sie  farb- und tonwertbasierte Auswahlen kreieren und diese mittels Filter und Werkzeugen modifizieren. Des Weiteren können die Kanäle eines RGB-Bildes individuell editiert und fürs Maskieren verwendet werden. Die neuen Kurven-, Kanalmixer-,  Verblassen und Bildberechnungen-Filter leisten einen zusätzlichen Dienst für die 16-bit-Bildbearbeitung.
Was ElementsXXL so besonders macht
ElementsXXL integriert sich vollständig in die Benutzeroberfläche von Photoshop Elements. So gewinnt man den Eindruck, als handele es sich um ein Upgrade für Photoshop Elements und nicht um ein Plug-In. Andere Produkte, die Photoshop Elements erweitern, bestehen aus einfachen Aktionen oder sind auf einen Dialog beschränkt, der die Benutzeroberfläche blockiert. Damit sind sie weitaus weniger effizient, leicht zu benutzen und flexibel als Elements XXL.
Es gibt kein anderes Produkt, das z.B. mit neuen Ebenenbedienfeldfunktionen aufwartet, Photoshop Skripte und Aktionen direkt ausführt, mit dem Smartfilter über das Filtermenü angewendet werden können, Unterstützung für so viele Smartfilter bietet, Tastenkürzel hinzufügt, Verblassen-, Farbbereich-auswählen- und Formgitter-Features bereit stellt, welches 8-bit-Bilder in 16-bit umwandelt, 16-bit Bilder mittels Smartfilter und Ebenen bearbeitet, 29 zusätzliche Werkzeuge für 16-bit Retusche anbietet und das Editieren von neuen Einstellungsebenentypen zulässt.
Verfügbarkeit & Systemanforderungen
ElementsXXL 2 erfordert Photoshop Elements für Windows. Eine Mac-Version befindet sich in der Entwicklung. ElementsXXL unterstützt alle lokalisierten Versionen von Photoshop Elements, jedoch sind einige wenige Dialogelemente nur in englischer und deutscher Sprache verfügbar. ElementsXXL 2 kostet USD 49.95 (Akademische Lizenz: USD 29.95). Eine 14-tägige Testversion kann auf http://thepluginsite.com/products/elementsxxl/ heruntergeladen werden.

Related Posts

Mitdiskutieren