RSS

Grundkurs Digital Fotografieren

Dieses Buch spricht den ambitionierten Hobby-Fotografen an, der in die neue Technik einsteigen oder von der konventionellen zur digitalen Fotografie wechseln möchte.

Dieses Buch spricht den ambitionierten Hobby-Fotografen an, der in die neue Technik einsteigen oder von der konventionellen zur digitalen Fotografie wechseln möchte.
Neben der Kameratechnik behandelt das Buch daher die Themen Bildkomposition, Technik des Fotografierens, Bildbearbeitung sowie die nachfolgenden Schritte der Bildorganisation und Archivierung, der Bildausgabe und der Präsentation. Dabei wird versucht, die Arbeitsweisen und sinnvolle Arbeitsschemata zu erklären und weniger eine Programmanleitung zu geben, was bei der Vielzahl der Programme ohnehin problematisch wäre.

Dies alles wird für den Leser verständlich dargestellt und durch Bildbeispiele umfangreich illustriert. Zahlreiche Hinweise auf Informationen und Programme im Internet sowie zu Fotodiensten runden diesen Grundkurs ab und machen das Werk zu einem praktischen Handbuch für die digitale Fotografie. In der 2. Auflage wurde u.a. ein Kapitel über die Behandlung von RAW-Files hinzugefügt.

Grundkurs Digital Fotografieren
von Jürgen Gulbins
Kameratechnik, Bildkomposition, Bildbearbeitung, Bildverwaltung
dpunkt Verlag GmbH; 266 Seiten, gebunden, 19,5 x 25 cm

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig das DOCMA-Projekt.

Mitdiskutieren