Bücher

Funkenflug

"Nomen est omen. Der Name Funkenflug deutet es an: Wer dieses Buch von Jim Krause zur Hand nimmt, wird angesteckt von den guten Ideen seines Verfassers.

Nomen est omen. Der Name Funkenflug deutet es an: Wer dieses Buch von Jim Krause zur Hand nimmt, wird angesteckt von den guten Ideen seines Verfassers. Kreativität, die überspringt und das eigene Potential entflammt.
Nun, glücklicherweise bin ich nach der Lektüre weder verglüht noch hat es mich so inspiriert, das ich fortan nur noch gestalterisch tätig sein will. Auch wenn es also seinem Titel (zumindest bei mir) nicht in vollem Umfang gerecht wird, steckt darin eine Fülle an inspirierenden Ideen, Konzepten und Beoachtungen. Krause zeigt neue und manchmal auch provokante Wege, um zu Design-Entwürfen zu gelangen, und stimuliert Kreativität des Lesers durch einfache aber um so effektvollere WarmUp-Übungen.
Funkenflug ist Motivations- und Inspirationsquelle in einem: Es lässt Sie die Welt um Sie herum aus ungewohnten Perspektiven wahrnehmen und gibt Ihnen Anregungen und Tipps, um den Umgang mit Kunden und den aufreibenden Designer-Alltag zu meistern.

Funkenflug
von Jim Krause
2004, Hardcover
312 Seiten, Format 11,5 x 15,0 cm
ISBN 3-8266-1467-4
? 27,?

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig das DOCMA-Projekt.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close