black-week-2018_ankuendigung
EnzyklopädieTipps

Malwerkzeug mit Zeichenstift-Pfad führen

Zeichenstift-Pfad nachmalen
Das Zeichenstift-Werkzeug – aktiviert mit der P-Taste (Pen) – erzeugt wie das Wischfinger-Werkzeug keine Pixel. Es dient zur Konstruktion von Bézier-Pfaden (oben rechts). Allerdings lässt sich ein solcher Pfad dazu nutzen, die Spitze eines anderen Werkzeugs zu leiten. Hier habe ich nach Erzeugen und Aktivieren des Pfades den Pinsel bestimmt und Malfarbe, Größe und andere Parameter vorgegeben. Klicken auf das Symbol „Pfadkontur mit Pinsel füllen“ am Fuß der Pfade-Palette bewirkt, dass der Pinsel den Leitpfad nachmalt (Mitte). In der fortgeschrittenen Version unter Einsatz weiterer Werkzeugparameter und Ebenenverrechnungsmodi kann die Kontur dann etwa aussehen wie unten rechts.

 

Enzyklopaedie_schmalDieser Tipp ist einer von Hunderten aus der 22-bändigen Photoshop-Enzyklopädie, die Sie in unserem Webshop als e-Book kaufen können.

Schlagworte
Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Doc Baumann

Doc Baumann befasst sich vor allem mit Montagen (und ihrer Kritik) sowie mit der Entlarvung von Bildfälschungen, außerdem mit digitalen grafischen und malerischen Arbeitstechniken. Der in den Medien immer wieder als „Photoshop-Papst“ Titulierte widmet sich seit 1984 der digitalen Bildbearbeitung und schreibt seit 1988 darüber.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close