RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Konturen scharfzeichnen

konturen scharfzeichnenEin Hauptproblem beim Schärfen ist die Ausbreitung des Effekts auf Bildbereiche, die man vor diesem Einfluss gern schützen würde. Wenn die Filter sich nicht darauf beschränken, Konturen hervorzuheben und Flächen unberücksichtigt zu lassen, müssen Sie sie dazu zwingen. Dazu brauchen Sie eine Auswahl, die nur Konturen freigibt und den Rest des Fotos maskiert, also schützt. Suchen Sie zunächst den kontrastreichsten Farbkanal – hier Grün – und duplizieren Sie ihn als neuen Alphakanal (ein zusätzlicher Kanal, um dauerhaft Graustufeninformationen zu speichern). Wenden Sie auf den neuen Kanal einen Filter an, der Kontrastkonturen erkennt und hervorhebt. Ich habe den Stilisierungsfilter „Leuchtende Konturen“ eingesetzt (rechts); versuchen Sie es auch mit „Konturen finden“ (Filterergebnis anschließend invertieren).

konturauswahlSie können das Ergebnis des Konturen-Filters unverändert lassen (gegenüberliegende Seite rechts) oder es weiter akzentuieren, etwa durch Zusammenschieben der Schwarz- und Weißpunkt-Regler der „Tonwertspreizung“ im Feld „Tonwertkorrektur“, um graue Bereiche abzudunkeln oder den Konturen zuzuweisen. Erscheint Ihnen die Umsetzung der Kontur zu hart, empfiehlt sich leichtes Weichzeichnen (dazu mehr im zweiten Teil des Buches). Danach kehren Sie zum Kompositkanal zurück (dem obersten in der Ebenenpalette) und laden dort die hellen Bereiche des Alphakanals als Auswahl, indem Sie mit gedrückter Strg-/Befehlstaste auf sein Bildchen in der Ebenenpalette klicken. Nur innerhalb dieser Auswahl schärfen Sie dann das Bild mit „Unscharf maskieren“ (rechts).

 


 

03_Schaerfen_und_WeichzeichnenDieser Tipp stammt aus Band 3 der Photoshop-Enzyklopädie, den Sie in unserem Webshop als e-Book kaufen können.

Mitdiskutieren