Tipps

Instagram-Tipp: Die perfekte Größe für Ihr Profilbild

Im Internet finden Sie oft veraltete Mindestgrößen, die einmal von Insta­gram beziehungsweise Facebook veröffentlicht und eifrig per „Copy & Paste“ übernommen wurden. Als aktuelle Mindestgröße sollten Sie ein Bild mit 320 × 320 px, im JPEG-­Format mit einer sehr hohen Qualität verwenden. Besser wählen Sie ein deutlich größeres Bild. Instagram rechnet die Maße automatisch auf 320 × 320 px herunter und ­reduziert die ­Dateiqualität. 

Per »Inspektor«, erreichbar über die »Webentwickler-Tools« in Firefox, bekommen Sie für das Element 150  ×  150 px als HTML-Definition (a) angezeigt, dargestellt wird es im Browserfenster allerdings mit 187 × 187 px und tatsächlich ist es 320 × 320 px groß (b). Falls Sie auf Facebook vertreten sind, können Sie sich beim Bearbeiten Ihres Profils für das »Importieren von Bildern aus Facebook« (c) entscheiden. Dann verwendet ­Instagram das gleiche Bild, das Sie auf Facebook als Profilbild nutzen.

Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"