Tipps

Instagram-Tipp: Die perfekte Größe für Ihr Profilbild

Im Internet finden Sie oft veraltete Mindestgrößen, die einmal von Insta­gram beziehungsweise Facebook veröffentlicht und eifrig per „Copy & Paste“ übernommen wurden. Als aktuelle Mindestgröße sollten Sie ein Bild mit 320 × 320 px, im JPEG-­Format mit einer sehr hohen Qualität verwenden. Besser wählen Sie ein deutlich größeres Bild. Instagram rechnet die Maße automatisch auf 320 × 320 px herunter und ­reduziert die ­Dateiqualität. 

Per »Inspektor«, erreichbar über die »Webentwickler-Tools« in Firefox, bekommen Sie für das Element 150  ×  150 px als HTML-Definition (a) angezeigt, dargestellt wird es im Browserfenster allerdings mit 187 × 187 px und tatsächlich ist es 320 × 320 px groß (b). Falls Sie auf Facebook vertreten sind, können Sie sich beim Bearbeiten Ihres Profils für das »Importieren von Bildern aus Facebook« (c) entscheiden. Dann verwendet ­Instagram das gleiche Bild, das Sie auf Facebook als Profilbild nutzen.

Zeig mehr

Rosita Fraguela

Designerin, Fachautorin, Trainerin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"