RSS

Typographie

Ein absoluter Klassiker für professionelle Typografie – empfohlen von Generationen von Typo-Professoren. Klassiker kann man hier wörtlich nehmen, die erste Ausgabe erschien im Jahre 1967.

Ein absoluter Klassiker für professionelle Typografie – empfohlen von Generationen von Typo-Professoren. Klassiker kann man hier wörtlich nehmen, die erste Ausgabe erschien im Jahre 1967, inzwischen gibt es die 7. Auflage und das Buch ist zum Standardwerk für Typografen, Setzer und Gestalter geworden. Über die Jahre hat es eigentlich nichts an Aktualität eingebüßt. Funktion und Form, Form und Gegenform, Optisches und Organisches, Rhythmus und Kontraste – die Grundregeln der Gestaltung werden ausführlich und anschaulich beschrieben.
Dieses Buch ist als hervorragendes Manual zu werten. Darüber hinaus ist es jedoch in seinem Gesamtaufbau, in der thematischen Abwicklung, in der Gegenüberstellung von Gleichheiten und Kontrasten, im Reichtum der Bilder und der sich harmonisch einfügenden typografischen Sätze ein geschlossenes Meisterwerk. Hinter den rein pädagogischen Beispielen exakter Proportionen schimmert ein reiches philosophisches Denken hervor, welches, weit über die alltäglichen Aufgaben hinaus, die Lehre der Weisheit des Lebens zu erläutern versucht.
Ein Buch, das in keinem Regal professioneller Gestalter fehlen darf.

Emil Ruder. Ein Gestaltungslehrbuch. 274 Seiten mit über 500 Beispielen, 22 x 23 cm, Broschur, deutsch, englisch, französisch. ISBN 3-7212-0043-8 Neuauflage der Originalausgabe von 1967

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig das DOCMA-Projekt.

Mitdiskutieren