RSS

Fotodrucke

Ein Buch über das Drucken von Bildern zu schreiben, ist ein relativ schwieriges Unterfangen. Zwar kann man sich lang und breit über Techniken und Druckgerätschaften ergehen, doch gibt es in der Praxis zwei erhebliche Beschränkungen.

Ein Buch über das Drucken von Bildern zu schreiben, ist ein relativ schwieriges Unterfangen. Zwar kann man sich lang und breit über Techniken und Druckgerätschaften ergehen, doch gibt es in der Praxis zwei erhebliche Beschränkungen: Zum einen lassen sich viele Ergebnisunterschiede und Bildwirkungen mit den Mitteln des Offsetdruckes, über den ein solches Buch produziert werden muss, kaum angemessen darstellen. Zum anderen gibt es viele verschiedene Druckermarken und Modelle, die alle mit relativ unterschiedlichen Treiberdialogen daherkommen. Einheitliche Aussagen kann man kaum treffen und kleinste Fehleinstellungen können katastrophale Druckergebnisse bewirken. Entsprechend technisch gehen die Autoren dieses Buchs zunächst zu Werke. Es geht um Drucktechnologie, die Haltbeakeit von Papieren und Tinten und um die Feinheiten des Farbmanagements. Dann wenden sie sich der Abstimmung der Bilder für den Druck in Photoshop zu. In der zweiten Buchälfte geht es ums Drucken selbst. Das Problem der vielen Treiber umgehen die Autoren durch die Beschränkung auf ein Epson-Modell (R2400) und durch den Einsatz von RIP-Software für spezielle Belange wie Schwarzweißdrucke. Anschließend geht es um die Beurteilung der Bilder und ihre Präsentation, bevor ein langer Anhang folgt, in dem unterschiedliche Fine-Art-geeignete Druckermodelle und Papiersorten vorgestellt werden. Wir sehen, sie haben die Klippen umschifft und dennoch ein Buch mit hohem Nutzwert produziert. Bravo!

Fine Art Printing für Fotografen: Hochwertige Fotodrucke mit Inkjet-Druckern
von Jürgen Gulbins und Uwe Steinmüller
Gebunden, 375 Seiten
dpunkt Verlag, 2009
44 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Bildbearbeiter finden Sie hier

Mitdiskutieren