Andreas Rohde

Andreas Rohde

Die Inhalte dieser Artikel spiegeln ausschließlich die persönliche Sicht des Autoren! Es besteht ausdrücklich keinerlei Zusammenhang, mit der durch die Redaktion der DOCMA publizierten und vertretenen Position.
  • Photo of »DOCMA gegen Corona« nach 5 Wochen endlich eine Belohnung für die Spende!

    »DOCMA gegen Corona«-Team Statistik 24. Mai 2020 Wir haben inzwischen 5,3k (KW4: 4,2k +26%) WUs abgearbeitet, dafür erhielten wir immerhin 62,5 Millionen (48,5M +28%) Credits. In der Liste der weltweiten Spender werden wir nun, mit nur 96 aktiven CPUs (KW4: 88 = +9%), auf dem 2510. Platz aufgeführt (KW4: Platz 2792.) somit ein Aufstieg um weitere 282 Plätze.  Damit liegt »DOCMA gegen Corona« zwar immer noch, wie in der Vorwoche meilenweit hinter dem Team »Heise Falter«, die inzwischen den 42. Platz (KW4: Platz 50) erreicht haben. Leider konnte dieses Team (15,2k CPUs), im Gegensatz zu uns keine neuen Spender aktivieren. Und damit komme ich leider schon wieder zu den nicht so guten Neuigkeiten, die theoretische Gesamtleistung des Netzwerks beläuft sich…

    Mehr
  • Photo of »DOCMA gegen Corona« 4 Wochen knechten für unsere Forscher

    Uups, wie die Zeit vergeht! Nun sind wir – »DOCMA gegen Corona« – tatsächlich schon 4 Wochen dabei, die Forschung mit unseren Spenden auf der Suche nach neuen Erkenntnissen zu unterstützen. Und nicht ohne Stolz bleibt mit nur zu sagen – top! Wir haben inzwischen 4,2k WUs abgearbeitet, dafür erhielten wir immerhin 48,5M Credits/Küsschen/Danke-Schöns. In der Liste der weltweiten Spender werden wir nun, mit nur 88 aktiven CPUs, auf einem in meinen Augen äußerst beachtlichen 2792. Platz aufgeführt (KW2 Platz 3395.) somit ein Aufstieg um 604. Plätze. Damit liegt »DOCMA gegen Corona« zwar immer noch meilenweit hinter dem Team »Heise Falter«, die inzwischen den 50. Platz (KW2 Platz 78.) erreicht haben, aber dieses Team konnte inzwischen auch 15.000 CPUs zum…

    Mehr
  • Photo of »DOCMA gegen Corona« – wie funktioniert die Teamauswertung?

    Ein fröhliches Hallo und Danke schön! an alle Unterstützer unseres Projekts. Es ehrt Euch, das ihr trotz der Tatsache, das wir uns nun, mehr oder minder offensichtlich, in der »Post«-Corona-Pandemie-Zeit befinden, weiterhin am Ball bleibt. »Post«-Corona-Pandemie-Zeit – hurra, alles ist wieder beim alten!? Jedenfalls hab ich diesen Eindruck – das der Schatten des Schreckens der letzten Zeit aufgrund der jetzigen Lockerungen spontan von allen abfällt – und somit eine Rückkehr in die alten Verhaltensmuster für einen Großteil der Bevölkerung selbstverständlich scheint. Nur so kann ich mir erklären, das ich ältere Menschen beim Einkauf darauf hinweisen muss, das das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in der Hand, und nicht im Gesicht, tatsächlich nicht mit den geltenden Verordnungen zu vereinbaren ist. Der böse Blick,…

    Mehr
Back to top button
Close