Tipps

Photoshops Objektauswahl-Werkzeug

Mit der »Objektauswahl« lassen Sie Photoshops Automatik in einem begrenzten Bildbereich suchen. Das ist nützlich, wenn Sie mehrere Elemente in einem Bild haben, die alle durch die »Motivauswahl« selektiert würden. Ziehen Sie dafür großzügig mit dem »Objektauswahl-Werkzeug« eine Auswahl um das zu erkennende Motiv auf. In den meisten Fällen ist der Modus »Rechteck« (a) dafür ausreichend. Wenn es etwas genauer sein soll oder Sie kleinere Objekte unter vielen anderen selektieren möchten, wechseln Sie zum Modus »Lasso« (b).

Zeig mehr

Olaf Giermann

Sein Erstkontakt mit Photoshop erfolgte 2003 an der Uni, an der das Programm als reine Scanner-Software eingesetzt wurde. Inzwischen gilt Giermann sprichwörtlich als das »Photoshop-Lexikon« im deutschsprachigen Raum und teilt sein Wissen in DOCMA, in Video­kursen und in Seminaren.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

    1. Sie finden es – wie alle Werkzeuge in Photoshop – in der Werkzeugleiste. Die liegt meist am linken Rand des Bildschirms. In der Standardeinstellung ist es das zweite Werkzeug von oben. Das Symbol ist ein Rechteck mit einer gestrichelte Linie.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close