calibrite-pbpromo-de_970x250
Tipps

8-Bit-Tonwerte in Lightroom Classic anzeigen

Lightroom Classic zeigt im Entwickeln-Modul die Tonwerte, über die Sie im Bild den Cursor bewegen, unter dem Histo­gramm in Prozentwerten an. Für Anwender von Camera Raw und Photoshop ist das ungewohnt, da die Tonwerte im »­Info«-Panel oder in Einstellungsdialogen wie der ­»Tonwertkorrektur« oder der »Gradationskurve« meist in den 8-Bit-­Abstufungen von 0 bis 255 dargestellt werden. Technisch gesehen ist die ­Anzeige in Prozentwerten insofern plausibel, da die Tonwertauflösung erst beim Export festgelegt wird. Sie können sich diese aber dennoch in 256 Stufen pro Kanal (a) anzeigen lassen, indem Sie die Taste »S« drücken, wodurch Sie »Ansicht > Softproof > Proof anzeigen aktivieren«. Unter dem Histogramm wählen Sie das Ausgabeprofil (b). Für das Internet bietet sich hier sRGB an.

Zeig mehr

Olaf Giermann

Sein Erstkontakt mit Photoshop erfolgte 2003 an der Uni, an der das Programm als reine Scanner-Software eingesetzt wurde. Inzwischen gilt Giermann sprichwörtlich als das »Photoshop-Lexikon« im deutschsprachigen Raum und teilt sein Wissen in DOCMA, in Video­kursen und in Seminaren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"